Für Verdienste ausgezeichnet

Zwölf Bürger aus Landkreis Weilheim-Schongau geehrt

Ehrungen Landratsamt
+
Landrätin Andrea Jochner-Weiß (3. v. li.) und ihr Stellvertreter Josef Taffertshofer (vorne 3. v. re.) mit den Geehrten.

Landkreis – Gleich zwölf Verdienstmedaillen in Bronze des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration konnte Landrätin Andrea Jochner-Weiß kürzlich vergeben. Und zwar an verdiente Personen aus dem Landkreis.

Zwölf Frauen und Männer, die sich als Gemeinderäte, Bürgermeister und langjährige Ehrenamtsträger in den Kommunen engagiert hatten, wurden von Staatsminister Joachim Herrmann für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Landrätin Jochner-Weiß und ihr Stellvertreter Wolfgang Taffertshofer überreichten die Urkunden und die Kommunalen Verdienstmedaillen in Bronze. Die Ehrungen waren bereits im April 2020 ausgesprochen worden, mussten jedoch pandemiebedingt verschoben werden.

Die Voraussetzung für eine solche Auszeichnung sind mindestens 18 Jahre Tätigkeit in einem Amt der kommunalen Selbstverwaltung. Doch viele der Geehrten aus Bernbeuren, Eberfing, Iffeldorf, Peiting, Prem, Seeshaupt, Steingaden, Weilheim und Wildsteig erfüllten diese Bedingung mit Leichtigkeit: Einige unter ihnen hatten sogar weit über 30 Jahre im Gemeinderat die Geschicke ihrer Gemeinde mitgestaltet. „Sie alle haben sich durch Verantwortung, Engagement und Durchhaltevermögen ausgezeichnet“, sagte Jochner-Weiß. „Ein Mandat ist keine Jacke, die man ausziehen kann, wenn sie einem nicht mehr passt. Sie alle haben sich zur Wahl gestellt, und Sie standen stets zu Ihrem Wort.“

Die kommunale Selbstverwaltung sei, so die Landrätin, ein Ort der gelebten Demokratie. Dies habe auch Schattenseiten: „Dort erfahren Sie die Reaktionen der Bürger mit sofortiger Wirkung am eigenen Leib. Und Lob und Tadel stehen da oft sehr nahe zusammen.“

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Weilheim
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
Motorrad übersehen: Fahrer lebensgefährlich verletzt
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
Weilheim
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
CariCorner Secondhand-Laden feiert 15-Jährigens
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
Weilheim
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
TSV Weilheim bietet Onlinekurse und Livestreams für ein Training zuhause an
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Weilheim
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus
Oberhausen: Ein Dorfplatz vor dem Rathaus

Kommentare