Ressortarchiv: Multimedia

WhatsApp führt Anruf-Funktion ein

WhatsApp führt Anruf-Funktion ein

Menlo Park - Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp ist bereit für die breite Einführung der seit langem angekündigten Anruf-Funktion. Seit Dienstag ist sie für das iPhone verfügbar.
WhatsApp führt Anruf-Funktion ein
De-Mail startet durchgehende Verschlüsselung

De-Mail startet durchgehende Verschlüsselung

Berlin - Die angekündigte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei der De-Mail ist aktiviert. Die Anbieter nutzen den Start des PGP-Angebotes, um auf Argumente der De-Mail-Kritiker einzugehen.
De-Mail startet durchgehende Verschlüsselung
Komma-Problem in Excel lösen

Komma-Problem in Excel lösen

Beim Einlesen von Daten im Comma-Separated-Values-Fomat, kurz CSV, kommt es bei Microsoft Excel mitunter zu Problemen. Mit den richtigen Einstellungen klappt aber das fehlerfreie Übertragen.
Komma-Problem in Excel lösen
Launcher-App macht Handy zum Senioren-Smartphone

Launcher-App macht Handy zum Senioren-Smartphone

Wer sich im Alter ein spezielles Senioren-Smartphone anschaffen möchte, muss dafür meist etwas Geld in die Hand nehmen. Außerdem bleibt die Auswahl begrenzt. Mit einer App werden aber auch andere Modelle seniorentauglich.
Launcher-App macht Handy zum Senioren-Smartphone
Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen

Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen

Der Kurzmitteilungsdienst Twitter ändert eine wichtige Regel: Ab sofort kann man als Twitter-Nutzer von allen anderen Anwendern persönliche Nachrichten erhalten. Bislang mussten sich die Nutzer gegenseitig folgen, um Direktnachrichten austauschen zu können.
Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen
Postfachverschlüsselung beim Mail-Anbieter Posteo

Postfachverschlüsselung beim Mail-Anbieter Posteo

Für wen Datenschutz beim E-Mail-Verkehr hohe Priorität hat, der sollte bei Anbietern besonders auf die Verschlüsselung achten. Passwörter und PGP-Technologie können dabei für einen zuverlässigen Schutz sorgen.
Postfachverschlüsselung beim Mail-Anbieter Posteo
Kampf dem Spam: Mindestumsatz für Steam-Accounts

Kampf dem Spam: Mindestumsatz für Steam-Accounts

Als Maßnahme gegen Manipulation und Spam können Steam-Nutzer nun nur noch nach Erreichen eines Mindestumsatzes alle Funktionen ihres Kontos nutzen. Das trifft Free-to-play-Spieler und solche, die über Steam ihre Spiele freischalten.
Kampf dem Spam: Mindestumsatz für Steam-Accounts
Zocken auf Mac- und Linux-Rechnern

Zocken auf Mac- und Linux-Rechnern

Bei aktuellen Computerspielen mussten Mac- und Linux-Nutzer jahrelang in die Röhre gucken. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei. Mittlerweile gibt es immer mehr Spiele, die nicht nur unter Windows laufen.
Zocken auf Mac- und Linux-Rechnern
Fingernagel-Touchpad und mehr: Neues aus der Technikwelt

Fingernagel-Touchpad und mehr: Neues aus der Technikwelt

Wenn das nicht praktisch ist: Forscher haben ein Touchpad entwickelt, dass sich Nutzer auf den Daumennagel kleben. So können sie - ob mit schmutzigen Händer oder ganz diskret - SMS verschicken. Mehr Technik-Neuheiten gibt es hier im Überblick:
Fingernagel-Touchpad und mehr: Neues aus der Technikwelt
TV und Social Media? Deutschen reicht meist ein Screen

TV und Social Media? Deutschen reicht meist ein Screen

Ein Bildschirm ist vielen Fernsehzuschauern nicht mehr genug - parallel werden Smartphone und Co. genutzt. Allerdings sind die deutschen Zuschauer im Vergleich zum restlichen Europa und der Welt noch ziemlich zurückhaltend.
TV und Social Media? Deutschen reicht meist ein Screen
Instagram führt Werbung in Deutschland ein

Instagram führt Werbung in Deutschland ein

Berlin - Instagram-User dürften sich wundern, wenn sie auf die Fotoplattform gehen. Zwischen Bildern tummelt sich jetzt auch in Deutschland Werbung.
Instagram führt Werbung in Deutschland ein
E-Mails zeitversetzt senden

E-Mails zeitversetzt senden

Oft wird eine E-Mail geschrieben und sofort abgeschickt. Doch es gibt Fälle, da möchte man die Nachricht zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt versenden. Das ist in Outlook auf verschiedenen Wegen möglich.
E-Mails zeitversetzt senden
WhatsApp knackt 800-Millionen-Nutzer-Marke

WhatsApp knackt 800-Millionen-Nutzer-Marke

Mountain View - WhatsApp hat seinen Erfolgsweg konsequent weiterverfolgen können. So viele Menschen wie nie zuvor nutzen den Kurzmitteilungsdienst.
WhatsApp knackt 800-Millionen-Nutzer-Marke
Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland

Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland

Bei der Einführung des Panoramadienstes Google Street View war die Aufregung in Deutschland groß. Nun fordert die Mehrheit der Internet-Nutzer Straßenpanoramadienste in ganz Deutschland. Allerdings fehlt dafür ein sicheres rechtliches Fundament.
Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland
Vodafone verlagert Virenschutz für mobile Geräte ins Netz

Vodafone verlagert Virenschutz für mobile Geräte ins Netz

Auch Mobiltelefone und Tablets sind immer häufiger Ziel von Virenangriffen oder Phishing. Vodafone will nun mit einem Filter gefährliche Software und Mails erkennen, bevor sie auf dem Gerät landen.
Vodafone verlagert Virenschutz für mobile Geräte ins Netz
Billige Ersatzakkus fürs Smartphone sind häufig Fälschungen

Billige Ersatzakkus fürs Smartphone sind häufig Fälschungen

Vorsicht bei Schnäppchenangeboten für Ersatzakkus im Internet. Statt frischer Energiespeicher kommen häufig Plagiate aus Fernost beim Käufer an. Mit etwas Recherche und einigen Vorsichtsmaßnahmen kann man die Fälschungen aber erkennen.
Billige Ersatzakkus fürs Smartphone sind häufig Fälschungen
Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps

Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps

Der Kampf um Macht ist stets eine packende Spielidee. Und auch diesmal schaffte es ein iOS-Game mit diesem Prinzip an die Chartspitze. Weniger machthungrige Spielfreunde testen lieber, wie geschickt sie mit einem Ball umgehen können.
Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps
Reset für Internet-Einstellungen

Reset für Internet-Einstellungen

Wenn es auf einem Windows-Rechner bei den Interneteinstellungen hakt, hilft oft ein Reset der Konfiguration. Im Internet Explorer ist das Zurücksetzen mit wenigen Schritten erledigt.
Reset für Internet-Einstellungen
Responsive E-Mails gestalten

Responsive E-Mails gestalten

Wer eine ansprechend gestaltete E-Mail erstellen möchte, bekommt dabei Hilfe von einem neuen Onlinedienst. Er unterstützt Anwender, ein passendes Layout anzulegen, und bietet dabei die nötige technische Unterstützung.
Responsive E-Mails gestalten
Knackige Botschaften im Telegrammstil: Twitter für Anfänger

Knackige Botschaften im Telegrammstil: Twitter für Anfänger

Auf Twitter kommt man schnell mit anderen ins Gespräch. Doch auch wenn die Atmosphäre des Netzwerks recht zwanglos ist, sollte man nicht X-Beliebiges twittern. Denn nur spannende Inhalte steigern die Zahl der Follower.
Knackige Botschaften im Telegrammstil: Twitter für Anfänger
17-Jähriger soll CDU- und SPD-Websites gehackt haben

17-Jähriger soll CDU- und SPD-Websites gehackt haben

Berlin - Weil er die Internet-Auftritte von CDU und SPD sowie von SPD-Chef Gabriel und Generalsekretärin Fahimi zeitweilig lahmgelegt haben soll, wird gegen einen 17-Jährigen wegen des Verdachts der Computersabotage ermittelt.
17-Jähriger soll CDU- und SPD-Websites gehackt haben
Nachlässigkeit beim Nachlass: Digitales Erbe oft kein Thema

Nachlässigkeit beim Nachlass: Digitales Erbe oft kein Thema

Ein Mensch stirbt, doch seine virtuelle Identität lebt weiter - für viele ein ungutes Gefühl. Trotzdem wird das Thema verdrängt. Dabei ist es zu Lebzeiten gar nicht schwer, das digitale Erbe zur regeln und zu schützen - für Angehörige nach dem Tod dagegen sehr.
Nachlässigkeit beim Nachlass: Digitales Erbe oft kein Thema
Firefox-Lesezeichen automatisch sichern

Firefox-Lesezeichen automatisch sichern

Die Lesezeichen im Firefox-Browser lassen sich auf Wunsch nach jeder Sitzung in einer Datei speichern - und so archivieren oder weitergeben. Als Speicherort dient dabei die Festplatte.
Firefox-Lesezeichen automatisch sichern
Dünner Kamera-Spezialist: Huaweis neues Top-Smartphone P8

Dünner Kamera-Spezialist: Huaweis neues Top-Smartphone P8

Ein Experte für Fotoaufnahmen ist das neue Smartphone P8 von Huawei. Denn auffällig an dem Gerät mit der dünnen Hülle ist die hochauflösende Kamera. Ab Mai soll der Androide für 499 Euro in den Handel kommen.
Dünner Kamera-Spezialist: Huaweis neues Top-Smartphone P8
Deutschlands Zwölfjährige sind fast alle online

Deutschlands Zwölfjährige sind fast alle online

Berlin - Schon ein Viertel der fünf- und sechsjährigen Kinder in Deutschland nutzt regelmäßig das Internet. Ab dem zwölften Lebensjahr sind nahezu alle Kinder online.
Deutschlands Zwölfjährige sind fast alle online
Museum of Selfies: Porträt-Gemälde trifft Smartphone

Museum of Selfies: Porträt-Gemälde trifft Smartphone

Selfies mit dem Smartphone zu machen, ist eine eher junge Erfindung. Doch im Museum of Selfies werden alte Gemälde gezeigt, auf denen sich die Porträtierten dieser Mode anschließen. Hier ein Tipp für Liebhaber skurriler Kunst.
Museum of Selfies: Porträt-Gemälde trifft Smartphone
Den Mac per Tastenkombination ausschalten

Den Mac per Tastenkombination ausschalten

Tastenkombinationen ersparen die oft umständliche Suche nach einzelnen Menüfeldern. Und auch wer seine Sitzung am Rechner schnell beenden möchte, kann das Gerät über die Tastatur herunterfahren. Doch wie funktioniert das bei einem Mac OS X?
Den Mac per Tastenkombination ausschalten
Office Lens: Dokumente mit dem Smartphone scannen

Office Lens: Dokumente mit dem Smartphone scannen

Auch mit einem Smartphone lassen sich Dokumente umfangreich bearbeiten. Mit Office Lens gelangen sie zuvor auf das Gerät. Nutzer scannen die Papiervorlage einfach mit der Kamera.
Office Lens: Dokumente mit dem Smartphone scannen
Online-Dienste verändern Fernseh-Gewohnheiten

Online-Dienste verändern Fernseh-Gewohnheiten

Das Internet verändert alles: Die Art, wie Menschen kommunizieren, wie sie einkaufen, ganze Geschäftsmodelle. Und so verändert das Netz auch das Fernsehen und die Möglichkeiten, bewegte Bilder zu empfangen. Neben TV-Sendern gibt es längst Online-Anbieter.
Online-Dienste verändern Fernseh-Gewohnheiten
Mobiles Bezahlen: Die Zukunft ist noch nicht ganz da

Mobiles Bezahlen: Die Zukunft ist noch nicht ganz da

Internetzugang, Spielkonsole, Kamera und Navigationsgerät in einem: Das Smartphone soll jetzt auch noch zur Geldbörse werden. Eventuell profitieren davon aber nicht nur Verbraucher, sondern auch Datensammler.
Mobiles Bezahlen: Die Zukunft ist noch nicht ganz da
Tinder-App: Flirten über Instagram und Facebook

Tinder-App: Flirten über Instagram und Facebook

Los Angeles - Liebe 4.0: Tinder hat eine neue Funktion, die das Kennenlernen jetzt noch einfacher machen soll. Neben dem üblichen Foto können Nutzer Interessen und Fotos aus anderen sozialen Medien einsehen.
Tinder-App: Flirten über Instagram und Facebook
Weltraumbilder und Flugspiel: Apps zum Abheben sind angesagt

Weltraumbilder und Flugspiel: Apps zum Abheben sind angesagt

App-Nutzer begeben sich derzeit gern in die Lüfte. Wem es mit dem «Flight Pilot Simulator 3D» nicht hoch genug hinausgeht, der kann sich mit «Erde 3D - Wunderbarer Atlas» ins All begeben und von dort aus auf unseren Planeten blicken.
Weltraumbilder und Flugspiel: Apps zum Abheben sind angesagt
Googles Nexus Player erhältlich: Kino und Games auf dem TV

Googles Nexus Player erhältlich: Kino und Games auf dem TV

Ein Jahr nach dem Streaming-Stick Chromecast bringt Google dessen großen Bruder, den Nexus Player, auf den deutschen Markt. Nutzer können damit sowohl auf Google-Dienste als auch auf gängige Online-Videotheken zugreifen. Das Steuergerät benötigt jedoch die passende App.
Googles Nexus Player erhältlich: Kino und Games auf dem TV
Im Netz gibt es viele Alternativen zu Google-Diensten

Im Netz gibt es viele Alternativen zu Google-Diensten

Google ist für viele nicht nur die erste Anlaufstelle beim Suchen im Netz. Auch für die Routenplanung und Mails nutzen etliche die Dienste des US-Riesen wie selbstverständlich. Dabei gibt es jede Menge Alternativen. Man muss sich nur einen Überblick verschaffen.
Im Netz gibt es viele Alternativen zu Google-Diensten
Tabuthema: Mütter, die ihre Kinder bereuen

Tabuthema: Mütter, die ihre Kinder bereuen

München - Eine Studie rüttelt an einem Tabuthema. Darf Frau es bereuen, Mutter geworden zu sein? Diese Frage spaltet die Nation. Im Internet wird eine hitzige Debatte geführt.
Tabuthema: Mütter, die ihre Kinder bereuen
Open-World-Abenteuer «GTA V» für PC erschienen

Open-World-Abenteuer «GTA V» für PC erschienen

Das Warten für PC-Spieler hat ein Ende. Nach zweimaliger Verschiebung ist jetzt die PC-Version von «GTA V» erschienen. Fans dürfen sich über eine bessere Grafik und mehr Musik freuen.
Open-World-Abenteuer «GTA V» für PC erschienen
Mit Untermieter Internetnutzung vereinbaren

Mit Untermieter Internetnutzung vereinbaren

Der Untermieter nutzt nicht nur Bad und Küche, sondern lädt über das Internet auch noch illegal Filme oder Musik herunter? Das kann für den Vermieter schnell Ärger geben - in Form von teuren Abmahnungen. Dagegen kann man sich aber schützen.
Mit Untermieter Internetnutzung vereinbaren
Wie lange darf mein Kind den Mac nutzen?

Wie lange darf mein Kind den Mac nutzen?

Wer verhindern möchte, dass sein Kind zu lange vor dem Bildschirm sitzt, hat es bei einem Mac leicht. Hier lassen sich im Betriebssystem bequem die Nutzungszeiten einstellen und reglementieren.
Wie lange darf mein Kind den Mac nutzen?
Neue Actioncams von Garmin und Panasonic

Neue Actioncams von Garmin und Panasonic

Leicht, wasserdicht und multifunktional sind die neuen Actioncams, die Garmin und Panasonic jetzt auf den Markt bringen. Sie liefern hochaufgelöste Videos in Full-HD-Qualität - auch bei rasanten Aktivitäten.
Neue Actioncams von Garmin und Panasonic
Betreiber sozialer Netzwerke haften für anonyme Beiträge

Betreiber sozialer Netzwerke haften für anonyme Beiträge

Verletzt ein anonymer Nutzer eines sozialen Netzwerks das Persönlichkeitsrecht eines anderen, haftet er dafür nicht allein. Auch der Betreiber ist verpflichtet, entsprechende Beiträge zu entfernen.
Betreiber sozialer Netzwerke haften für anonyme Beiträge
SMS-Spam sofort löschen und Drittanbietersperre einrichten

SMS-Spam sofort löschen und Drittanbietersperre einrichten

Hinter nervigen Spam-Nachrichten per SMS können tückische Kostenfallen stecken. Deswegen sollten die Nachrichten am besten sofort gelöscht werden. Wer Rückrufnummern anwählt oder auf Links klickt, riskiert hohe Kosten.
SMS-Spam sofort löschen und Drittanbietersperre einrichten
Neue Hörbücher: Mord in Bayern, Glück in Irland

Neue Hörbücher: Mord in Bayern, Glück in Irland

Mord und Totschlag, spannende Ermittlungen und die Erzählung von Jules Vernes Mondmission sind nur einige packende Geschichten zum Zuhören, die aktuell als Hörbuch erschienen sind. Weitere Spannung gibt es in Irland und im wilhelminischen Deutschland.
Neue Hörbücher: Mord in Bayern, Glück in Irland
Streamingdienst YouNow will Jugendschutz stärken

Streamingdienst YouNow will Jugendschutz stärken

Der Streamingdienst YouNow alarmierte Jugendschützer in Deutschland: Viel zu einfach sei es für Jugendliche möglich, dort per Video zu viel von sich preiszugeben. Jetzt wirbt YouNow um Vertrauen bei den Nutzern.
Streamingdienst YouNow will Jugendschutz stärken
Verlinkungen auf andere Seiten sorgfältig prüfen

Verlinkungen auf andere Seiten sorgfältig prüfen

Über Verlinkungen gelangen Internetnutzer schnell von einer Webseite zur nächsten. Webseitenbetreiber können auf diesem Weg auf Quellen oder weitere Informationen verweisen. Dies hatte in einem Fall juristische Folgen.
Verlinkungen auf andere Seiten sorgfältig prüfen
LTE-Tarif sollte mindestens 500 Megabyte bieten

LTE-Tarif sollte mindestens 500 Megabyte bieten

Wer mit seinem Mobilgerät häufig das Internet nutzt, weiß, wie schnell ein bestimmtes Datenkontingent verbraucht sein kann. Beliebt sind daher LTE-Tarife, die einen schnelleren Seitenaufbau im Netz ermöglichen. Doch auch hier sollte das Datenvolumen nicht zu klein sein.
LTE-Tarif sollte mindestens 500 Megabyte bieten
Neue Apps: Kettenvideos, Navigation, Verschlüsselung

Neue Apps: Kettenvideos, Navigation, Verschlüsselung

Apps erleichtern das Leben. Zu diesem Zweck gibt es Programme für E-Mail-Dienste, Messenger und Offline-Navigation. Gmail, BBM und Here haben ihren Wirkungskreis erweitert. Apps sollen aber auch Spaß machen - dafür wurde die neue Ketten-Video-App «Riff» erfunden.
Neue Apps: Kettenvideos, Navigation, Verschlüsselung
Familien-Tablet, großer Speicher: Neues aus der Technikwelt

Familien-Tablet, großer Speicher: Neues aus der Technikwelt

Multi-User-Modus, Farbpräzision, großer Speicherplatz und hyperscharfe Bilder: Das sind die Haupteigenschaften der neuen Geräte. Neu im Geschäft stehen ein Tablet, Bildschirm, Netzlaufwerk und Camcorder.
Familien-Tablet, großer Speicher: Neues aus der Technikwelt
Große Geschichten und ein Tenniscourt im Wohnzimmer

Große Geschichten und ein Tenniscourt im Wohnzimmer

Auch auf kleinen Bildschirmen können große Geschichten erzählt werden. Das beweisen die neuen mobilen Spiele in diesem Monat mit fantastischen Welten, spannenden Krimis und brisanter Spionage. Und auch ein sportliches Experiment fürs Wohnzimmer ist dabei.
Große Geschichten und ein Tenniscourt im Wohnzimmer
Top Ten der Game-Apps: Raten, Rasen, Schlafwandeln

Top Ten der Game-Apps: Raten, Rasen, Schlafwandeln

In den Game-Charts tummelt sich viel Altbewährtes: «Minecraft», «Quizduell» und «Moorhuhn». Neben solchen Klassikern buhlt der Neuling «Back to Bed» um die Gunst der Spieler. Hier steuert man Bob, ein schlafwandelndes Männchen, durch wunderschön gestaltete Traumwelten.
Top Ten der Game-Apps: Raten, Rasen, Schlafwandeln
Apple bis PayPal: Updates, Sticks und Phishing-Warnungen

Apple bis PayPal: Updates, Sticks und Phishing-Warnungen

Im Internet herrscht keine heile Welt. Kriminelle versuchen auf unterschiedlichen Wegen, an die persönlichen Daten der Internet-Nutzer zu kommen. Was sie damit wollen? Zum Beispiel das Konto plündern. Deshalb sollten User Warnungen und Updates ernst nehmen.
Apple bis PayPal: Updates, Sticks und Phishing-Warnungen