Computertipp

Bild schnell in neuem Tab öffnen

+
Wer Bilder extra in einem neuen Tab angezeigt haben möchte, kann dies mit nur einem Klick erreichen. Foto: dpa-infocom

Browser sind nicht nur zum Anzeigen von Webseiten da: Auf Wunsch lassen sich darüber auch Bilder oder Fotos anzeigen, die man beim Surfen im Web entdeckt.

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer beim Surfen im Web ein Bild entdeckt und es für später im Browser vorhalten möchte, kann es in einem separaten Tab anzeigen lassen. Allerdings funktioniert das Öffnen per Klick mit der rechten Maustaste auf einigen Webseiten nicht richtig.

Mit einem Trick lässt sich das Bild aber trotzdem im neuen Tab öffnen. Dazu einfach das Bild anklicken und dann mit der Maus nach oben neben den aktuellen Tab ziehen. Dadurch öffnet der Browser nach dem Loslassen automatisch einen neuen Tab und zeigt das Bild darin an.

Alternativ dazu kann auch die Bild-URL (die Webadresse des Bildes) kopiert und in einem neuen Tab manuell als Adresse eingefügt werden. Beim Aufruf dieser URL erscheint dann ebenfalls das Bild - und kann von hier etwa als Favorit gespeichert oder heruntergeladen werden.

Mehr Computertipps

Meistgelesene Artikel

Was tun, wenn das Notebook baden geht?

Berlin - Eine kleine Unachtsamkeit mit großen Folgen: Kippt man aus Versehen ein Getränk in den Laptop, drohen schwere Schäden am Gerät. Aber was …
Was tun, wenn das Notebook baden geht?

DVB-T2 HD: Beim Receiverkauf auf HbbTV-Fähigkeit achten

Im März geht das Antennenfernsehen DVB-T2 HD an den Start. Wer die neue Übertragung nutzen möchte, braucht dafür den richtigen Receiver. Käufer …
DVB-T2 HD: Beim Receiverkauf auf HbbTV-Fähigkeit achten

Wenn Fernsehen nicht genug ist: Das Phänomen Second Screen

Iserlohn/Berlin - Ein Auge auf dem Fernseher, das andere auf dem Smartphone: Gemeinsam mit anderen Mobilgeräten hat der Alleskönner die Mediennutzung …
Wenn Fernsehen nicht genug ist: Das Phänomen Second Screen

Kommentare