Sofort ausprobieren

Mit dieser neuen Instagram-Funktion werden Selfies noch schöner

Für zukünftige Selfies gibt es von Instagram nun einen weiteren Verschönungseffekt - denn mit der neuen Funktion tritt Unwichtiges in den Hintergrund.

Instagram-Queens werden vermutlich schon bemerkt haben, dass es seit einigen Tagen eine neue Funktion für Selfies gibt. Damit werden Ihre Fotos noch einzigartiger, denn ab sofort können diese fokussiert werden.

Mit der neuen Instagram-Funktion sticht Wichtiges hervor

Die "Focus"-Funktion befindet sich in der Stories-Sektion auf der Auswahlleiste zwischen "Boomerang" und "Superzoom". Mit dem neuen Tiefenschärfe-Effekt sind die Gesichter im Mittelpunkt klar und deutlich erkennbar, während der Hintergrund unscharf wird.

Damit wird geschafft, was sonst nur mit einer Spiegelreflex-Kamera möglich war. Zwar ist das Ergebnis nicht ganz so sauber, aber für den privaten Gebrauch völlig ausreichend. Ganz einfach Filter einstellen, posen und knipsen - schon haben Sie das perfekte Selfie.

Falls die Funktion auf Ihrem Smartphone noch nicht angezeigt wird, sollten Sie die App noch einmal aktualisieren.

Das neue Facebook? Lesen Sie hier alles Wissenswerte über Vero.

Rubriklistenbild: © Instagram/akkidokie

Auch interessant

Meistgelesen

"Game of Thrones": Lena Headey legt nach: "Ich wollte einen besseren Tod"
"Game of Thrones": Lena Headey legt nach: "Ich wollte einen besseren Tod"
„Game of Thrones“-Wahnsinn! Netflix macht irre Ankündigung für GoT-Fans
„Game of Thrones“-Wahnsinn! Netflix macht irre Ankündigung für GoT-Fans
"Dark" in der Übersicht: Alles, was Zuschauer vor Staffel 2 wissen müssen
"Dark" in der Übersicht: Alles, was Zuschauer vor Staffel 2 wissen müssen
Apples iCloud zieht in den Windows-Dateimanager ein
Apples iCloud zieht in den Windows-Dateimanager ein

Kommentare