Top Ten

Diese Netflix-Serien hauten Zuschauer 2018 um - Platz eins überrascht

Platz 10: Im Mai startete die erste Staffel von "The Rain" auf Netflix. Nachdem ein Killervirus, der sich über Regen ausbreitete, fast die gesamte skandinavische Bevölkerung auslöschte, macht sich der Rest der Menschheit daran, in der postapokalyptischen Welt zu überleben.
1 von 10
Platz 10: Im Mai startete die erste Staffel von "The Rain" auf Netflix. Nachdem ein Killervirus, der sich über Regen ausbreitete, fast die gesamte skandinavische Bevölkerung auslöschte, macht sich der Rest der Menschheit daran, in der postapokalyptischen Welt zu überleben.
Platz 9: Wegen ihres Übergewichts wurde Patty jahrelang gemobbt - jetzt ist sie dünn und entschlossen, sich an jedem zu rächen, der ihr jemals blöd gekommen ist. Die zweite Staffel von "Insatiable" ist schon bestellt.
2 von 10
Platz 9: Wegen ihres Übergewichts wurde Patty jahrelang gemobbt - jetzt ist sie dünn und entschlossen, sich an jedem zu rächen, der ihr jemals blöd gekommen ist. Die zweite Staffel von "Insatiable" ist schon bestellt.
Platz 8: Die Coming-of-Age-Story "Anne with an E" eroberte 2018 zahlreiche Zuschauerherzen - und sichert sich Platz 8 im Ranking der beliebtesten Netflix-Serien des Jahres.
3 von 10
Platz 8: Die Coming-of-Age-Story "Anne with an E" eroberte 2018 zahlreiche Zuschauerherzen - und sichert sich Platz 8 im Ranking der beliebtesten Netflix-Serien des Jahres.
Platz 7: "Spuk in Hill House" sorgte 2018 für den nötigen Gruselfaktor auf der heimischen Couch - und wurde allerseits als eine der besten Horror-Serien seit langem gefeiert.
4 von 10
Platz 7: "Spuk in Hill House" sorgte 2018 für den nötigen Gruselfaktor auf der heimischen Couch - und wurde allerseits als eine der besten Horror-Serien seit langem gefeiert.
Platz 6: Pünktlich zu Halloween 2018 veröffentlichte Netflix eine neue Interpretation der jungen Hexe aus "Sabrina - Total verhext". Eine zweite Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" wurde bereits bestätigt.
5 von 10
Platz 6: Pünktlich zu Halloween 2018 veröffentlichte Netflix eine neue Interpretation der jungen Hexe aus "Sabrina - Total verhext". Eine zweite Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" wurde bereits bestätigt.
Platz 5: "Collateral" beginnt mit dem mysteriösen Mord an einem Pizzalieferanten - und führt mit Carey Mulligan in der Hauptrolle langsam in die düstere Londoner Unterwelt.
6 von 10
Platz 5: "Collateral" beginnt mit dem mysteriösen Mord an einem Pizzalieferanten - und führt mit Carey Mulligan in der Hauptrolle langsam in die düstere Londoner Unterwelt.
Platz 4: Im Madrid des Jahres 1928 ist der Job als Telefonistin einer der wenigen, der Frauen damals Fortschritt und Modernität brachte. Deshalb gibt es zwischen den vier "Telefonistinnen" in der Netflix-Serie reichlich Zunder.
7 von 10
Platz 4: Im Madrid des Jahres 1928 ist der Job als Telefonistin einer der wenigen, der Frauen damals Fortschritt und Modernität brachte. Deshalb gibt es auch zwischen den vier "Telefonistinnen" in der Netflix-Serie reichlich Zunder.
Platz 3: Als "Bodyguard" ist es David Budds Aufgabe, die britische Innenministerin zu schützen - oder wird er selbst zur größten Bedrohung? Für seine Hauptrolle erhielt Richard Madden den Golden Globe. 
8 von 10
Platz 3: Als "Bodyguard" ist es David Budds Aufgabe, die britische Innenministerin zu schützen - oder wird er selbst zur größten Bedrohung? Für seine Hauptrolle erhielt Richard Madden den Golden Globe. Auch Netflix-Zuschauer waren überzeugt.

Das beste von Netflix 2018:  "Spuk in Hill House", "The Rain" und Co.: Zahlreiche Netflix-Produktionen sorgten 2018 für Gesprächsstoff - aber welche waren die beliebtesten bei Zuschauern?

Am Abend oder am Wochenende mal schnell eine komplette Staffel bingen? Mit Netflix ist das zur Norm geworden. Nicht nur bekannte Serienformate wie "Big Bang Theory" oder "Friends" können sich Serienjunkies auf der Streaming-Plattform zu Gemüte führen, sondern auch zahlreiche Eigenproduktionen, die qualitativ extrem gut mithalten können.

Das waren die beliebtesten Netflix-Serien 2018

Doch welche Serien aus dem Hause Netflix überzeugten Zuschauer im Serienjahr 2018 am meisten? Netflix lässt sich, was Nutzerzahlen angeht, nur ungern in die Karten schauen - dennoch veröffentlichte der Dienst eine Liste mit den meistgesehenen Produktionen des Jahres. In der Fotostrecke oben können Sie herausfinden, welche es sind.

2018 ist vorbei: Worauf freuen Sie sich im Serienjahr 2019?

Lesen Sie auch: "Matrjoschka"-Darsteller hat keine Ahnung, wie die Serie endet.

Diese zehn Serien heizen Zuschauern 2019 ein

"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.
"Stranger Things"-Fans wurden im letzten Jahr schwer enttäuscht, als die heißersehnte dritte Staffel auf sich warten ließ. 2019 ist es jedoch so weit - am 4. Juli gibt es die neuen Folgen auf Netflix.  © Netflix
""You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.
"You - Du wirst mich lieben": Die Geschichte eines Stalkers hat die Zuschauer an ihre Stühle gefesselt. Wie bereits bekannt ist, wird es eine Fortsetzung geben. Das Erscheinungsdatum wurde noch nicht verkündet, doch es scheint wahrscheinlich, dass es noch in diesem Jahr sein wird.  © Netflix
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.
Auch "Titans" ist noch frisch in unseren Köpfen. Die Dreharbeiten für Staffel 2 beginnen im März in Toronto - ein Erscheinungstermin ist also noch in diesem Jahr möglich.  © Netflix
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.
Noch sind die Fans mit der 5. Staffel von "Vikings" beschäftigt: Doch höchstwahrscheinlich geht es gegen Ende des Jahres bereits mit der 6. Staffel weiter - diese wird auch die Letzte sein.  © Amazon
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".
"Tote Mädchen lügen nicht" hat viele kontroverse Themen aufgeworfen - und will damit auch nicht aufhören. Dieses Jahr wird es mit der dritten Staffel weitergehen - laut Netflix ist die Premiere "demnächst".  © Netflix
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.
Auch bei "Dark" mussten sich Fans bereits länger gedulden als gewohnt. Staffel 1 erschien im Dezember 2017 - weiter geht's laut Darsteller Oliver Masucci wohl gegen Juni 2019.  © Netflix
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.
"Game of Thrones" feiert 2019 nach beinahe zwei Jahren Pause sein krönendes Finale. Eingeläutet wird dieses am 14. April.  © HBO Enterprises/Helen Sloan
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.
Die erste Staffel von "The Witcher" befindet sich noch in der Produktion, doch das Interesse ist bereits groß. Laut Netflix soll es die ersten Folgen schon gegen Ende 2019 geben.  © CD Projekt Red
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.
Einen offiziellen Release-Termin für die dritte Staffel von "The Crown" gibt es zwar nicht, doch Netflix veröffentlichte bereits einige Produktionsfotos - mit komplett neuem Cast. Das Erscheinungsdatum dürfte also nicht mehr all zu fern sein.  © Netflix
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.
Bereits 2016 wurde die fünfte Staffel von "Peaky Blinders" von BBC One in Auftrag gegeben. Dieses Jahr soll es endlich soweit sein  - es wird mit einem Starttermin im Frühjahr gerechnet.  © Netflix

Auch interessant

Meistgelesen

Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch
Peinlich: Diese Emojis nutzen wir alle falsch
Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern
Wann kommt die zweite Staffel der Serie "Dark"? Diese Nachricht wird Fans verärgern
„Momo“: Münchner Polizei warnt vor „Momo Challenge“ - das sollten Sie beachten
„Momo“: Münchner Polizei warnt vor „Momo Challenge“ - das sollten Sie beachten
Samsung Galaxy S10 im Test: Ein Detail stößt auf Kritik
Samsung Galaxy S10 im Test: Ein Detail stößt auf Kritik

Kommentare