Vorsicht, Viren! Das sind die gefährlichsten Frauen im Netz

1 von 18
Vorsicht! Der Anti-Viren-Spezialist McAfee hat untersucht, welche Promis zur Gefahr im Netz werden können. Gibt man ihre Namen als Suchbegriff ein, landet man möglicherweise auf versuchten Websites - also Seiten mit Spyware, Adware oder Viren. Wir zeigen die Liste mit deutschen und internationalen Promis.
2 von 18
Platz 10 der internationalen Promis: Schauspielerin Emma Roberts ("Wir sind die Millers")
3 von 18
Platz 9: Model Adriana Lima
4 von 18
Auf Platz 8 der einzige Mann: Schauspieler Jon Hamm ("Mad Men")
5 von 18
Platz 7: Sängerin Britney Spears  
6 von 18
Platz 6: Sängerin Katy Perry
7 von 18
Platz 5: Schauspielerin Zoe Saldana ("Star Trek")
8 von 18
Platz 4: Komikerin Kathy Griffin

München - Vorsicht, Viren! Das sind die gefährlichsten Frauen im Netz

Auch interessant

Meistgelesen

Sonne, Sand, Wasser: Das sind die Folgen fürs Smartphone
Sonne, Sand, Wasser: Das sind die Folgen fürs Smartphone
GIMP: Flächen mit runden Ecken erstellen
GIMP: Flächen mit runden Ecken erstellen
Fake-News in sozialen Netzwerken erkennen
Fake-News in sozialen Netzwerken erkennen
Sicherheitsmythen über Webcam-Spione und Mail-Mitleser
Sicherheitsmythen über Webcam-Spione und Mail-Mitleser

Kommentare