Aigner: Kein Interesse an Finanzministerium in München

+
Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU)

München - Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Aigner (CSU) hat kein Interesse, als Finanzministerin in die bayerische Landespolitik zu wechseln. Das erfuhr der Münchner Merkur am Mittwochvormittag.

Nach Merkur-Informationen soll sie sich gegenüber Bekannten entsprechend geäußert haben. Entgegen bisherigen Meldungen wird sie wohl nicht Nachfolgerin des scheidenden Finanzministers Georg Fahrenschon.

dpa

Meistgelesen

Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
London: „Ermittlungsoffensive“ läuft - zwei weitere Festnahmen
London: „Ermittlungsoffensive“ läuft - zwei weitere Festnahmen
Trump und Merkel im News-Ticker: Das war die Pressekonferenz
Trump und Merkel im News-Ticker: Das war die Pressekonferenz
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren

Kommentare