"Anne Will" beliebtester Polit-Talk

+
Die ARD-Sendung “ Anne Will“ ist in diesem Jahr die beliebteste Politik-Talkshow im deutschen Fernsehen gewesen. Sie hatte die meisten Zuschauer und auch den höchsten Marktanteil.

Hamburg - Die ARD-Sendung “Anne Will“ ist in diesem Jahr die beliebteste Politik-Talkshow im deutschen Fernsehen gewesen. Sie hatte die meisten Zuschauer und auch den höchsten Marktanteil.

Das teilte der Norddeutsche Rundfunk (NDR) am Montag mitteilte. Mit durchschnittlich 4,2 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,5 Prozent lag “Anne Will“ klar vor “hart aber fair“ mit Frank Plasberg (ARD, 3,5 Millionen Zuschauer, 13,8 Prozent) und “Maybrit Illner“ (ZDF, 2,4 Millionen Zuschauer, 11,7 Prozent). Dies ergab eine Auswertung der Einschaltquoten nach der letzten Ausgabe vor der Weihnachtspause, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde.

Diese Rangfolge könnte im nächsten Jahr kräftig durcheinandergewirbelt werden: Im Herbst 2011 übernimmt Günther Jauch den renommierten Sonntags-Talkplatz von Anne Will, die auf den Mittwochabend rutscht. Dadurch muss Frank Plasberg am Montag mit seinem Talkmagazin ran.

dpa

Meistgelesen

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Ticker: EU-27 will in den Brexit-Verhandlungen geeint auftreten
Ticker: EU-27 will in den Brexit-Verhandlungen geeint auftreten
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren

Kommentare