Arabische Liga: Syrien vor dem Ausschluss?

Kairo - Die Arabische Liga will am (heutigen) Sonntag bei einem kurzfristig anberaumten Treffen in Kairo über einen Ausschluss Syriens aus der Organisation diskutieren.

 Grund sei das weiterhin gewaltsame Vorgehen der syrischen Regierungstruppen von Präsident Baschar Assad gegen Regimekritiker, sagte ein Sprecher. Mehrere Golfstaaten hätten das Treffen verlangt. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen wurden seit Beginn der Proteste im März mehr als 3.000 Menschen getötet. Trotz Assads Reformversprechen gehen die Sicherheitskräfte mit äußerster Gewalt gegen die Protestbewegung vor.

dapd

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen

Kommentare