Russland lehnt ab

Keine Verhandlungen über Assad-Rücktritt

+
Baschar al-Assad.

Moskau - Im Syrienkonflikt hat die UN-Vetomacht Russland Verhandlungen über einen Rücktritt des umstrittenen Präsidenten Baschar al-Assad abgelehnt.

“Der Weltsicherheitsrat wird keinen Sanktionen zustimmen, die zu einem Regimewechsel führen“, sagte Außenminister Sergej Lawrow am Freitag in Moskau nach Angaben russischer Agenturen.

Syrien: So wütet Assad gegen sein eigenes Volk

Syrien: So wütet Assad gegen sein eigenes Volk

Russland werde mit dem Westen nicht über einen “politischen Wechsel“ in Syrien verhandeln. Zugleich warnte Lawrow die USA vor einem militärischen Alleingang.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare