Israel und Palästina

Ban beginnt Nahost-Besuch in Ramallah

+
Zum Auftakt seines Besuchs traf Ban Ki Moon den palästinensischen Ministerpräsidenten Rami Hamdallah.

Ramallah/Jerusalem - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon besucht Israel und die Palästinensergebiete. Zum Auftakt besuchte er Ramallah und führte Gespräche zum Wiederaufbau des Gazastreifens.

Zum Auftakt seines zweitägigen Besuches hat Ban am Montag in Ramallah Gespräche über den Wiederaufbau des Gazastreifens aufgenommen. Zum Auftakt eines zweitägigen Besuchs in Israel und den Palästinensergebieten traf Ban den palästinensischen Ministerpräsidenten Rami Hamdallah. Anschließend waren Gespräche mit der israelischen Führung in Jerusalem geplant.

Auf einer Gaza-Geberkonferenz in Kairo hatte Ban am Sonntag zu neuen Bemühungen um eine dauerhafte Friedensregelung zwischen Israel und den Palästinensern aufgerufen. Am Dienstag besucht der UN-Generalsekretär erstmals seit 2012 wieder den Gazastreifen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen

Kommentare