CSU begrüßt Steuerkonzept der FDP

+
CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt begrüßt das Steuerkonzept der FDP.

Berlin - Die CSU hat das Steuerkonzept der FDP als guten Anfang bezeichnet. “Die FDP schlägt jetzt den Weg in Richtung Maß und Mitte ein“, erklärte Generalsekretär Alexander Dobrindt am Dienstag in München.

Lesen Sie dazu:

Steuerreform: FDP will Fünf-Stufen-Tarif

“Es bleibt aber dabei, dass wir in der Koalition über Umfang, Zeitpunkt und Gewichtung weiterer Steuerentlastungen in einem Gesamtpaket und erst dann entscheiden, wenn wir die aktuellsten Wirtschaftsdaten für die nächste Haushaltsaufstellung haben.“

apn

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Neuregelung von Obamacare: Republikaner scheitern erneut
Neuregelung von Obamacare: Republikaner scheitern erneut
Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab
Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab
So vulgär beschimpft Trumps neuer Pressechef seine Kollegen im Weißen Haus
So vulgär beschimpft Trumps neuer Pressechef seine Kollegen im Weißen Haus

Kommentare