Berlusconi feiert seinen 75. Geburtstag

+
Silvio Berlusconi kann seinen 75. Geburtstag nur eingeschränkt feiern

Rom - Der oft umstrittene italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat an seinem 75. Geburtstag wenig zu feiern. Er hat aus diesem Grund dieses Jahr bescheidene Wünsche.

An seinem 75. Geburtstag gibt es für Silvio Berlusconi wenig zu feiern: Der skandalumwitterte italienische Ministerpräsident sieht sich täglich Forderungen nach seinem Rücktritt ausgesetzt. Hinzu kommen vier laufende Prozesse, in denen ihm unter anderem vorgeworfen wird, eine Minderjährige für Sex bezahlt zu haben. Wegen Zweifeln an der Haushaltspolitik des verschuldeten Landes steht zudem seine Regierung unter erheblichem Druck der Finanzmärkte.

Berlusconi: Kleiner Mann ganz groß

Silvio Berlusconi: Seine Affären und Skandale

Einem Reporter sagte der Regierungschef am Mittwoch, er wünsche sich zu seinem Geburtstag am meisten ein Ende des politischen Hickhacks. “In einem solch schwierigen Moment für den Westen, für Europa und für Italien möchte ich, dass alle ihre Differenzen beiseitelassen und gemeinsam daran arbeiten, die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen, um Italien aus der Krise zu helfen“, erklärte Berlusconi.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel wegen Tempelberg-Krise ein
Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel wegen Tempelberg-Krise ein
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 

Kommentare