Bilder: Krawalle bei revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen

1 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
2 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
3 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
4 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
5 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
6 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
7 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.
8 von 21
Auch in diesem Jahr kam es bei den sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstrationen zu Ausschreitungen. Die Randalierer in Berlin warfen mit Steinen und traten Schaufensterscheiben ein.

Auch interessant

Meistgelesen

Wo muss ich wählen? Das sind die Regeln für die Landtagswahl in Bayern
Wo muss ich wählen? Das sind die Regeln für die Landtagswahl in Bayern
Stimmzettel bei der Landtagswahl 2018 in Bayern - So füllen Sie ihn richtig aus
Stimmzettel bei der Landtagswahl 2018 in Bayern - So füllen Sie ihn richtig aus
Diese Kandidaten ziehen in den Landtag ein - CSU-Größe verpasst den Sprung 
Diese Kandidaten ziehen in den Landtag ein - CSU-Größe verpasst den Sprung 
Geiselnahme in Köln: Täter aus Syrien wurde schon 13 Mal straffällig - Arabische Schriftzeichen in Wohnung
Geiselnahme in Köln: Täter aus Syrien wurde schon 13 Mal straffällig - Arabische Schriftzeichen in Wohnung

Kommentare