Böhrnsens erster Termin

+
Jens Böhrnsen ist kommissarischer Bundespräsident

Berlin/Bremen - Der amtierende Vertreter des Bundespräsidenten, Bundesratspräsident Jens Böhrnsen (SPD), wird nur unaufschiebbare Aufgaben des zurückgetretenen Horst Köhler übernehmen - den ersten am Donnerstag.

“Ich bin in erster Linie in Bremen“, sagte der Bremer Bürgermeister am Dienstag in der Hansestadt. Sein erster repräsentativer Termin sei am Donnerstag die Begrüßung eines Staatsgastes aus Somalia.

Böhrnsen hatte nach Köhlers Rücktritt am Montag die Amtsgeschäfte bis zur Wahl eines Nachfolgers übernommen. “Ich werde das mit Freude, aber nicht unter Vernachlässigung meiner Aufgaben in Bremen wahrnehmen.“ Auslandreisen wie etwa zur Fußballweltmeisterschaft nach Südafrika schloss er aus.

dpa

Wer wird Nachfolger von Horst Köhler?

Wer wird Nachfolger von Horst Köhler?

Meistgelesen

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Ticker: Brexit-Papier unterzeichnet - wie geht es nun weiter?
Ticker: Brexit-Papier unterzeichnet - wie geht es nun weiter?
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren

Kommentare