Brüderle: Vollbeschäftigung "schon bald möglich"

+
Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) spricht im Plenarsaal des Bundestages in Berlin.

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) hält Vollbeschäftigung in Deutschland “schon bald“ für möglich.

Ein Jahr schwarz-gelber Koalition zahle sich aus, sagte Brüderle am Donnerstag in Berlin in der Schlussdebatte des Bundestages zum Haushalt 2011. “Deutschland ist unter Schwarz-Gelb zum wirtschaftlichen Vorbild geworden.“ Mit Blick auch auf eine anziehende Binnenkonjunktur sprach Brüderle von einem Aufschwung wie im Bilderbuch. “Die Deutschen sind in Aufschwunglaune.“ Es gebe die Chance, langfristig einen hohen Wachstumspfad fortzusetzen.

Was guckt die Kanzlerin auf ihrem iPad?

Was guckt die Kanzlerin auf ihrem iPad?

Mit ihrem iPad in der Hand steht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch im Deutschen Bundestag in Berlin bei Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Und was zeigt der iPad der Kanzlerin an? © dpa
Bei genauerem Hinsehen sieht man zunächst einmal... © dpa
...den Bundesadler als Hintergrundbild sowie die Uhrzeit. Es ist 10. 49 Uhr. Aber später ist eine App auf dem iPad zu erkennen. © dpa
Aha! Wir sehen Text. Hat sie also ihre Rede für die Generaldebatte auf dem i-Pad? Moment! © dpa
Eine Überschrift und Absätze. Hmmm. Das sieht eher nach einem Artikel aus. Wollen wir doch mal etwas näher hinzoomen. © dpa
Au weia! "Kanzlerin Merkel hat deutsche Interessen geopfert", ist da zu lesen. Und wir haben auch herausgefunden, wo das zu lesen war. © dpa
Nämlich beim "Handelsblatt" (Screenshot). Der Autor des Kommentars ist ein gewisser Markus Ferber. Das ist aber gar kein Handelsblatt-Journalist, sondern... © Screenshot
...der CSU-Europagruppenchef Markus Ferber. Somit hat ein Unions-Kollege der Kanzlerin die Meinung gegeigt. © dpa

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ukraine: Biden und Putin kommen zu Videogipfel zusammen
POLITIK
Ukraine: Biden und Putin kommen zu Videogipfel zusammen
Ukraine: Biden und Putin kommen zu Videogipfel zusammen
Scholz-Ampel unterzeichnet Koalitionsvertrag: Mit dabei sind auch Nicht-Minister wie Hofreiter
POLITIK
Scholz-Ampel unterzeichnet Koalitionsvertrag: Mit dabei sind auch Nicht-Minister wie Hofreiter
Scholz-Ampel unterzeichnet Koalitionsvertrag: Mit dabei sind auch Nicht-Minister wie Hofreiter
Umfrage: FDP profitiert am meisten von Ampel-Koalition
POLITIK
Umfrage: FDP profitiert am meisten von Ampel-Koalition
Umfrage: FDP profitiert am meisten von Ampel-Koalition

Kommentare