CDU, SPD, Grüne, AfD, FDP, Linke

Bundestagswahl: Wahlkampf mit Facebook-Werbung – so viel Geld geben die Parteien aus

Social Media Anzeigen von FDP, Grüne, SPD und CDU
+
Fast 600.000 € haben die im Bundestag vertretenen Parteien zwischen dem 14. und 20. September für Werbung auf Facebook und Instagram ausgegeben.

Eine aktuelle Analyse zeigt, was CDU, SPD, Grüne, AfD, FDP und Linke aufwenden, um potenzielle Wähler auf Facebook und Instagram zu überzeugen – und wen sie ansprechen.

Köln – Der Wahlkampf der Bundestagswahl 2021 geht in die Schlussphase: Um die letzten Wählerinnen und Wähler zu mobilisieren, spielen auch die sozialen Medien eine immer wichtigere Rolle. Fast 600.000 € haben CDU, SPD, Grüne, AfD, FDP und Linke allein zwischen dem 14. und 20. September bei Facebook und Instagram gelassen, so eine Analyse der Agentur Social Marketing Nerds aus Köln*.
24RHEIN* zeigt die wichtigsten Erkenntnisse – und welche Partei auf Facebook und Instagram am meisten ausgegeben hat

Die Motive der Parteien erreichen im Social Media Wahlkampf unterschiedlichste Zielgruppen – die SPD fokussiert stark Nordrhein-Westfalen*, die Grünen setzen überdurchschnittlich auf Frauen, die FDP eher auf Männer. (IDZRW/kem) *24RHEIN ist ein Angbeot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sudan: Militärführung setzt Botschafter ab
POLITIK
Sudan: Militärführung setzt Botschafter ab
Sudan: Militärführung setzt Botschafter ab
Taiwans Präsidentin: Bedrohung durch China „nimmt zu“
POLITIK
Taiwans Präsidentin: Bedrohung durch China „nimmt zu“
Taiwans Präsidentin: Bedrohung durch China „nimmt zu“
Dienstwagen-Klau stört SPD im Wahlkampf
POLITIK
Dienstwagen-Klau stört SPD im Wahlkampf
Dienstwagen-Klau stört SPD im Wahlkampf
Sorge vor Überlastung von Krankenhäusern wegen Corona
POLITIK
Sorge vor Überlastung von Krankenhäusern wegen Corona
Sorge vor Überlastung von Krankenhäusern wegen Corona

Kommentare