Duisburger OB bleibt im Amt: Abwahl gescheitert

+
Bleibt im Amt: Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU).

Duisburg - Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) bleibt im Amt. Ein von drei Fraktionen getragener Abwahlantrag scheiterte am Montag im Duisburger Rat.

Die erforderliche Zweidrittelmehrheit kam nicht zustande.

Das Stadtoberhaupt war nach der Massenpanik mit 21 Toten und mehr als 500 Verletzten bundesweit in die Kritik geraten. Die Ratsfraktionen von SPD, FDP und Linken fordern seinen Rücktritt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare