Duisburger OB bleibt im Amt: Abwahl gescheitert

+
Bleibt im Amt: Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU).

Duisburg - Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) bleibt im Amt. Ein von drei Fraktionen getragener Abwahlantrag scheiterte am Montag im Duisburger Rat.

Die erforderliche Zweidrittelmehrheit kam nicht zustande.

Das Stadtoberhaupt war nach der Massenpanik mit 21 Toten und mehr als 500 Verletzten bundesweit in die Kritik geraten. Die Ratsfraktionen von SPD, FDP und Linken fordern seinen Rücktritt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Corona-Regel: RKI verkürzt Genesenen-Status – das gilt nun
POLITIK
Neue Corona-Regel: RKI verkürzt Genesenen-Status – das gilt nun
Neue Corona-Regel: RKI verkürzt Genesenen-Status – das gilt nun
Bewaffneter Konflikt? Putin-Vertrauter droht Ukraine mit Invasion - „Wir müssen Kiew einnehmen“
POLITIK
Bewaffneter Konflikt? Putin-Vertrauter droht Ukraine mit Invasion - „Wir müssen Kiew einnehmen“
Bewaffneter Konflikt? Putin-Vertrauter droht Ukraine mit Invasion - „Wir müssen Kiew einnehmen“
Söder nimmt bei Rede Donald Trump als Corona-Vorbild:  „Können sich andere ein Beispiel nehmen“
POLITIK
Söder nimmt bei Rede Donald Trump als Corona-Vorbild: „Können sich andere ein Beispiel nehmen“
Söder nimmt bei Rede Donald Trump als Corona-Vorbild: „Können sich andere ein Beispiel nehmen“
Türkei lässt Vermögenswerte von 770 Menschen einfrieren
POLITIK
Türkei lässt Vermögenswerte von 770 Menschen einfrieren
Türkei lässt Vermögenswerte von 770 Menschen einfrieren

Kommentare