Streiks in Griechenland eskalieren

Griechenland, Polizei, Protest, blutig
1 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
2 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
3 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
4 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
5 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
6 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
7 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren
Griechenland, Polizei, Protest, blutig
8 von 13
Griechenland steht kurz vor dem Staatsbankrott. Die Bevölkerung liefert sich heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei, um gegen Sparmaßnahmen der Regierung zu demonstieren

Streiks in Griechenland eskalierenSo blutig sind die Proteste in Griechenland

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Geld für öffentlichen Dienst in drei Stufen - das ändert sich nach der Einigung
Mehr Geld für öffentlichen Dienst in drei Stufen - das ändert sich nach der Einigung
7,5 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst
7,5 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst
Ex-Playmate darf Schweigen über angebliche Trump-Affäre brechen - und kündigt Titelstory an
Ex-Playmate darf Schweigen über angebliche Trump-Affäre brechen - und kündigt Titelstory an
Anschlag in Kabul: Zahl der Toten steigt auf mindestens 31
Anschlag in Kabul: Zahl der Toten steigt auf mindestens 31

Kommentare