Gaddafis Geheimdienstchef offenbar festgenommen

Kairo - Nach der Festnahme von Gaddafis Lieblingssohn Saif al-Islam ist den Sicherheitskräften nun ein neuer Coup gegen das alte Regime gelungen: Ein TV Sender meldet, dass Gaddafis ehemaliger Geheimdienstchef gefasst worden ist

In Libyen ist nach dem Gaddafi-Sohn Saif al-Islam offenbar auch der ehemalige Geheimdienstchef des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi gefasst worden. Der libysche Fernsehsender Al Ahrar berichtete am Sonntag, dass Abdullah al-Senussi im Haus seiner Schwester in der südwestlichen Stadt Sabha aufgegriffen wurde. Gegen den Vertrauten Muammar al-Gaddafis liegt ein internationaler Haftbefehl wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“

Kommentare