Islamischer Staat wohl verantwortlich

Geiselnahme in französischem Supermarkt: Die Bilder

Geiselnahme bei Carcassonne.
1 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Super U Supermarkt in Trebes.
2 von 17
Super U Supermarkt in Trebes.
Geiselnahme bei Carcassonne.
3 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
4 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
5 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
6 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
7 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
8 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.

Bei der Geiselnahme in einem Supermarkt in Südfrankreich sind zwei Menschen getötet worden, mehrere wurden verletzt. Der Täter bekannte sich zum Islamischen Staat.

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Deutschland zahlt zusätzlich eine Milliarde für notleidende Syrer
Maas: Deutschland zahlt zusätzlich eine Milliarde für notleidende Syrer
Mehr Geld für öffentlichen Dienst in drei Stufen - das ändert sich nach der Einigung
Mehr Geld für öffentlichen Dienst in drei Stufen - das ändert sich nach der Einigung
7,5 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst
7,5 Prozent mehr Geld für den öffentlichen Dienst
Ex-Playmate darf Schweigen über angebliche Trump-Affäre brechen - und kündigt Titelstory an
Ex-Playmate darf Schweigen über angebliche Trump-Affäre brechen - und kündigt Titelstory an

Kommentare