Islamischer Staat wohl verantwortlich

Geiselnahme in französischem Supermarkt: Die Bilder

Geiselnahme bei Carcassonne.
1 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Super U Supermarkt in Trebes.
2 von 17
Super U Supermarkt in Trebes.
Geiselnahme bei Carcassonne.
3 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
4 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
5 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
6 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
7 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.
Geiselnahme bei Carcassonne.
8 von 17
Geiselnahme bei Carcassonne.

Bei der Geiselnahme in einem Supermarkt in Südfrankreich sind zwei Menschen getötet worden, mehrere wurden verletzt. Der Täter bekannte sich zum Islamischen Staat.

Auch interessant

Meistgelesen

Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt
Wahl-O-Mat Bayern: Testen Sie hier, welche Partei zu Ihnen passt
SPD-Generalsekretär: Lösung im Fall Maaßen war Seehofers Entscheidung
SPD-Generalsekretär: Lösung im Fall Maaßen war Seehofers Entscheidung
„Können machen was sie wollen“: Eskalation bei Neonazi-Aufmarsch - Video zeigt ganzes Ausmaß
„Können machen was sie wollen“: Eskalation bei Neonazi-Aufmarsch - Video zeigt ganzes Ausmaß
Tagesthemen-Kommentator rechnet mit Merkel & Co. ab - und endet mit einer Warnung
Tagesthemen-Kommentator rechnet mit Merkel & Co. ab - und endet mit einer Warnung

Kommentare