Eigene EU-Steuer gefordert

Düsseldorf - Wird demnächst eine eigene Steuer für die Europäische Union eingeführt? Das zumindest fordert der Grünen Europa-Abgeordnete Reinhard Bütikofer.

“Wir müssen Gemeinschaftssteuern einführen und auf der anderen Seite die Beiträge der Mitgliedsländer heruntersetzen“, sagte Bütikofer der Düsseldorfer “Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe) laut Vorabbericht. “Es wäre sinnvoll, die Erträge aus einer Finanztransaktionssteuer der EU zufließen zu lassen.“

Das sind die wichtigsten Organe der EU

Das sind die wichtigsten Organe der EU

Der frühere Grünen-Vorsitzende sagte, es gehe nicht um eine Zusatzbelastung für die Bürger, sondern um zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten. Über die Verwendung des Geldes sollten das Europäische Parlament und der Europäische Rat entscheiden.

dapd

Meistgelesen

Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein

Kommentare