Jetzt wird's ernst: Kanzlerin Merkel eröffnet heiße Wahlkampfphase

1 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
2 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
3 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
4 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
5 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
6 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
7 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.
8 von 19
Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat am Freitag in Hessen die heiße Phase des Bundes- und Landtagswahlkampfs eingeläutet. Gut fünf Wochen vor dem gemeinsamen Wahltermin am 22. September bekräftigte Merkel Seite an Seite mit Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ihr Ziel, die öffentlichen Haushalte zu konsolidieren.

Seligenstadt - Jetzt wird's ernst: Kanzlerin Merkel eröffnet heiße Wahlkampfphase

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Immer mehr Migranten in Deutschland verhindern ihre Abschiebung
Immer mehr Migranten in Deutschland verhindern ihre Abschiebung
SPD-Ministerpräsidentin hält Ankerzentren für unnötig: „Was Seehofer will, weiß ich nicht“
SPD-Ministerpräsidentin hält Ankerzentren für unnötig: „Was Seehofer will, weiß ich nicht“
Aktuelle Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Debakel für Söder - brisantes Duell im Schatten der CSU
Aktuelle Umfrage zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Debakel für Söder - brisantes Duell im Schatten der CSU

Kommentare