Kaczynski-Trauerfeier ohne internationale Gäste

+
Die Särge von Präsidenten Lech Kaczynski und seiner Frau Maria sind in der Warschauer Kathedrale aufgebahrt.

Krakau/Warschau - Der bei einem Flugzeugabsturz getötete Staatspräsident Lech Kaczynski und seine Frau werden heute beigesetzt. Die meisten internationalen Politiker werden der Trauerfeier fernbleiben.

Lesen Sie dazu auch:

Trauerfeier für Absturzopfer begonnen

Flugsicherung verlängert Flugsperre bis 20 Uhr

Gut eine Woche nach dem Flugzeugunglück in Westrussland soll das polnische Präsidentenpaar am Sonntagnachmittag in Krakau auf der Wawel-Burg beigesetzt werden. Zahlreiche Staats- und Regierungschefs haben ihre Teilnahme am Begräbnis des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski und seiner Frau Maria wegen der Sperrung von weiten Teilen des europäischen Luftraums abgesagt. Darunter sind auch US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Bundespräsident Horst Köhler und Außenminister Guido Westerwelle (FDP) reisten per Hubschrauber nach Krakau. Kaczynski war am Samstag vor einer Woche bei der Flugzeugkatratrophe in Westrussland mit 96 Toten ums Leben gekommen.

Polen: Trauer um Opfer des Flugzeugabsturzes

Polen: Trauer um Opfer des Flugzeugabsturzes

Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer, EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und der ständige Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, sagten ebenfalls ab. Auch Schwedens König Carl Gustav, dem spanischen Monarchen Juan Carlos und dem britischen Thronfolger Prinz Charles machte die Aschewolke des isländischen Vulkans einen Strich durch ihre Reisepläne. Ursprünglich sollten zur Beisetzung in Krakau Vertreter von 98 Staaten kommen.

Noch in der Nacht zum Sonntag erwiesen viele Polen dem Paar in der Warschauer Kathedrale die letzte Ehre. Ein Militärflugzeug brachte die Särge dann am Sonntagfrüh nach Krakau. Die Wawel-Burg gilt in Polen als nationales Heiligtum. Dort sind die Monarchen und Nationalhelden des Landes begraben.

dpa

Meistgelesen

Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Trump und Merkel im News-Ticker: Das war die Pressekonferenz
Trump und Merkel im News-Ticker: Das war die Pressekonferenz
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in London - Bilder
Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in London - Bilder

Kommentare