Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

1 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
2 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
3 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
4 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
5 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
6 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
7 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
8 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.

Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

Auch interessant

Meistgelesen

Trumps irre Show nach dem Treffen mit Putin
Trumps irre Show nach dem Treffen mit Putin
Seehofer im Asylstreit auch in der CSU in der Kritik - Bayern-SPD ehrt „Lifeline“-Kapitän
Seehofer im Asylstreit auch in der CSU in der Kritik - Bayern-SPD ehrt „Lifeline“-Kapitän
Sichere Herkunftsländer? Claudia Roth: "Maghreb-Staaten sind nicht sicher“
Sichere Herkunftsländer? Claudia Roth: "Maghreb-Staaten sind nicht sicher“
Haftbefehl gegen NSU-Helfer Ralf Wohlleben aufgehoben
Haftbefehl gegen NSU-Helfer Ralf Wohlleben aufgehoben

Kommentare