Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

1 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
2 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
3 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
4 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
5 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
6 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
7 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.
8 von 51
Nach tagelangem Nervenkrieg hat die Polizei die Protestlager der Islamisten in Kairo aufgelöst. Die Beamten stürmten am Mittwoch kurz nach Sonnenaufgang die beiden Protestlager der Anhänger des gestürzten Staatschefs Mursi. Dabei kam es zu blutiger Gewalt mit zahlreichen Toten und Verletzten.

Kairo: Polizei stürmt Protestlager - viele Tote und Verletzte

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare