Künast: Proteste sind "Sternstunde der Demokratie"

+
Grünen-Fraktionschefin Renate Künast meint: Die Castor-Proteste sind eine "Sternstunde der Demokratie".

Berlin - Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat die Castor-Proteste als “Sternstunde der Demokratie“ gelobt.

Die friedfertigen Massendemonstrationen und Sitzblockaden gegen den Atommülltransport in das Zwischenlager Gorleben seien “etwas Besonderes“, sagte Künast am Dienstag in Berlin. Zugleich bezeichnete sie die Kundgebungen als Protest gegen die Atompolitik der Bundesregierung. Schwarz-Gelb würde “ungelöste Konflikte“ auf dem Rücken der Polizei austragen, kritisierte Künast. “Man kann nicht einfach die Polizei vorschieben.“

Der Castor rollt: Proteste gegen den Atom-Müll-Transport

Castor: Proteste gegen den Atom-Müll-Transport

dpa

Meistgelesen

Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein

Kommentare