Protestaktion aus Landshut

Landrat schickt Migranten mit Bus zu Merkel

Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
1 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
2 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
3 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
4 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
5 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
6 von 11
Wegen der angespannten Flüchtlingssituation schickte der Landshuter Landrat Peter Dreier am Donnerstag einen Bus mit rund 50 Flüchtlingen zum Kanzleramt nach Berlin.
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
7 von 11
Am Donnerstagabend erreichte der Bus das Kanzleramt. 
Landrat von Landshut schickt Migranten mit Bus zu Merkel nach Berlin
8 von 11
Am Donnerstagabend erreichte der Bus das Kanzleramt. 

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Merkel äußert sich im Fall Sami A. und macht eine Ankündigung
Merkel äußert sich im Fall Sami A. und macht eine Ankündigung
SPD-Ministerpräsidentin hält Ankerzentren für unnötig: „Was Seehofer will, weiß ich nicht“
SPD-Ministerpräsidentin hält Ankerzentren für unnötig: „Was Seehofer will, weiß ich nicht“
Türkei-Krise: Trump und Erdogan überziehen sich mit Drohungen - Gerichtsentscheid könnte Streit befeuern
Türkei-Krise: Trump und Erdogan überziehen sich mit Drohungen - Gerichtsentscheid könnte Streit befeuern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion