Wer ist der Stimmenkönig?

Landtagswahl: Das sind alle Direktkandidaten für Bayern

+
Eine Hand hält einen Kugelschreiber über Stimmzettel für die Briefwahl zur Landtagswahl und Bezirkswahl in Bayern.

München - Wer ist der neue Stimmenkönig und wer holt das einzige SPD-Direktmandat in ganz Bayern? Antworten auf diese Fragen und einen Überblick über alle 90 Direktkandidaten finden Sie hier:

Mit der Erststimme konnten die Wähler bei der Landtagswahl in den 90 Stimmkreisen ihre Direktkandidaten bestimmen. Gewonnen hat, wer die meisten Stimmen bekam - die einfache Mehrheit reichte.

Hier gibt's alle Direktkandidaten, ihre Konkurrenten und ihre Ergebnisse!

  • Stimmenkönig bei der Landtagswahl in Bayern ist wie vor fünf Jahren Marcel Huber. Der amtierende bayerische Umweltminister holte mit 63,1 Prozent das Direktmandat in Mühldorf am Inn. Auf Platz zwei folgte Horst Seehofer, der bisher kein Landtagsmandat hatte, jetzt aber den neu geschaffenen Stimmkreis Neuburg-Schrobenhausen mit 61,5 Prozent der Erststimmen eroberte.
  • CSU-Kronprinzessin Ilse Aigner holte das Direktmandat im Kreis Miesbach mit 56,8 Prozent der Stimmen - ihr Erststimmenergebnis lag aber rund 200 Stimmen niedriger als das CSU-Zeitstimmenresultat.

Der Stimmenkönig - und andere Gewinner

Der Stimmenkönig - und andere Gewinner

  • Finanzminister Markus Söder gewann sein Direktmandat Nürnberg-West mit 43,2 Prozent. Er trotzte dem Abwärtstrend bei der Nürnberger CSU und holte hier auch mehr Erst- als die CSU Zweitstimmen.
  • Der Stimmkreis München-Milbertshofen bleibt als einziger in ganz Bayern in SPD-Hand: Ruth Waldmann holte dort mit 33,8 Prozent der Erststimmen das Direktmandat. Sie war die Wunsch-Nachfolgerin des scheidenden SPD-Abgeordneten und Landtagsvizepräsidenten Franz Maget.
  • Die Verwandtenaffäre hat einigen betroffenen Abgeordneten kräftig geschadet, anderen dagegen überhaupt nicht. Den größten Absturz bei den Erststimmen musste der frühere Chef des Haushaltsausschusses, Georg Winter (CSU), hinnehmen. Er sackte in seinem Stimmkreis Augsburg-Land/Dillingen von 51,4 Prozent im Jahr 2008 auf nur noch 43,2 Prozent ab. Betroffenen Kabinettsmitgliedern, die zeitweise enge Verwandte als Mitarbeiter in ihren Abgeordnetenbüros beschäftigt hatten, schadete dies bei der Wahl nicht - sie legten allesamt zu.
  • Justizministerin Beate Merk, die wegen des Falls Gustl Mollath in die Kritik geraten war, hat nun auch ein CSU-Landtagsmandat. Sie holte im Stimmkreis Neu-Ulm 47,1 Prozent der Erststimmen.

Pressestimmen zur Wahl: "Der Super-Horst"

Pressestimmen zur Wahl: "Der Super-Horst"

Die 90 Direktkandidaten im Überblick

1 Aigner, Ilse CSU Feldkirchen-Westerham

2 Bachhuber, Martin CSU Bad Heilbrunn

3 Bauer, Volker CSU Kammerstein

4 Baumgärtner, Jürgen CSU Wilhelmsthal

5 Bausback, Winfried CSU Aschaffenburg

6 Bernhard, Otmar CSU München

7 Blume, Markus CSU München

8 Bocklet, Reinhold CSU Gröbenzell

9 Brannekämper, Robert CSU München

10 Brendel-Fischer, Gudrun CSU Heinersreuth

11 Brückner, Michael CSU Nürnberg

12 Brunner, Helmut CSU Zachenberg

13 Dettenhöfer, Petra CSU Kirchenthumbach

14 Dorow, Alexander CSU Landsberg am Lech

15 Dünkel, Norbert CSU Hersbruck

16 Eck, Gerhard CSU Donnersdorf

17 Eiling-Hütig, Ute CSU Feldafing

18 Eisenreich, Georg CSU München

19 Fackler, Wolfgang CSU Donauwörth

20 Flierl, Alexander CSU Oberviechtach

21 Freller, Karl CSU Schwabach

22 Füracker, Albert CSU Lupburg

23 Guttenberger, Petra CSU Fürth

24 Haderthauer, Christine CSU Ingolstadt

25 Heckner, Ingrid CSU Kastl

26 Heike, Jürgen W. CSU Neustadt b.Coburg

27 Herold, Hans CSU Ipsheim

28 Herrmann, Florian CSU Freising

29 Herrmann, Joachim CSU Erlangen

30 Hintersberger, Johannes CSU Augsburg

31 Hofmann, Michael CSU Eggolsheim

32 Holetschek, Klaus CSU Bad Wörishofen

33 Hopp, Gerhard CSU Runding

34 Huber, Erwin CSU Reisbach

35 Huber, Marcel CSU Ampfing

36 Huber, Thomas CSU Grafing b.München

37 Hünnerkopf, Otto CSU Wiesentheid

38 Huml, Melanie CSU Bamberg

39 Imhof, Hermann CSU Nürnberg

40 Jörg, Oliver CSU Würzburg

41 Kaniber, Michaela CSU Bayerisch Gmain

42 Kirchner, Sandro CSU Burkardroth

43 König, Alexander CSU Bad Steben

44 Kränzle, Bernd CSU Augsburg

45 Kreuzer, Thomas CSU Kempten (Allgäu)

46 Kühn, Harald CSU Murnau a.Staffelsee

47 Ländner, Manfred CSU Kürnach

48 Lederer, Otto CSU Tuntenhausen

49 Lorenz, Andreas CSU München

50 Merk, Beate CSU Neu-Ulm

51 Neumeyer, Martin CSU Abensberg

52 Nussel, Walter CSU Herzogenaurach

53 Pschierer, Franz Josef CSU Mindelheim

54 Radlmeier, Helmut CSU Landshut

55 Reiß, Tobias CSU Brand

56 Rieger, Franz CSU Regensburg

57 Rotter, Eberhard CSU Weiler-Simmerberg

58 Rudrof, Heinrich CSU Scheßlitz

59 Rüth, Berthold CSU Eschau

60 Sauter, Alfred CSU Ichenhausen

61 Scharf, Ulrike CSU Fraunberg

62 Schöffel, Martin CSU Thierstein

63 Schorer, Angelika CSU Jengen

64 Schorer-Dremel, Tanja CSU Eichstätt

65 Schreyer-Stäblein, Kerstin CSU Unterhaching

66 Schwab, Thorsten CSU Hafenlohr

67 Schwartz, Harald CSU Kümmersbruck

68 Seehofer, Horst CSU Ingolstadt

69 Seidenath, Bernhard CSU Haimhausen

70 Sem, Reserl CSU Tann

71 Sibler, Bernd CSU Plattling

72 Söder, Markus CSU Nürnberg

73 Spaenle, Ludwig CSU München

74 Steiner, Klaus CSU Übersee

75 Stierstorfer, Sylvia CSU Pfatter

76 Stöttner, Klaus CSU Prutting

77 Straub, Karl CSU Wolnzach

78 Ströbel, Jürgen CSU Rügland

79 Taubeneder, Walter CSU Neuhaus a.Inn

80 Tomaschko, Peter CSU Merching

81 Trautner, Carolina CSU Stadtbergen

82 Unterländer, Joachim CSU München

83 Vogel, Steffen CSU Theres

84 Waldmann, Ruth SPD München

85 Waschler, Gerhard CSU Passau

86 Weidenbusch, Ernst CSU Haar

87 Westphal, Manuel CSU Meinheim

88 Winter, Georg CSU Höchstädt a.d.Donau

89 Winter, Peter CSU Waldaschaff

90 Zellmeier, Josef CSU Laberweinting

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare