Libyen-Einsatz kostet USA täglich Millionen

+
Ein amerikanischer Kampfjet.

Washington - Das militärische Vorgehen gegen die Truppen des libyschen Machthabers Muammar al Gaddafi kostet die USA rund vier Millionen Dollar (2,8 Millionen Euro) pro Tag.

Lesen Sie auch:

Militärführer der libyschen Rebellen kritisiert Nato

Wie ein Sprecher der amerikanischen Streitkräfte am Dienstag mitteilte, wurden seit Beginn der Luftangriffe am 19. März für die Einsätze von 50 Kampfjets und 40 weiteren Flugzeugen insgesamt bereits 75 Millionen Dollar (53 Millionen Euro) aufgewendet. In der Summe seien auch die Kosten für Munition enthalten.

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen

Kommentare