Ludwigshafen verbietet Koran-Verteilung

Ludwigshafen - Eine für diesen Samstag geplante Koran-Verteilaktion der radikalislamischen Salafisten in Ludwigshafen ist von der Stadt untersagt worden.

Der Antrag für einen Infostand in der Innenstadt sei nicht fristgerecht eingereicht und deshalb vom Ordnungsamt verworfen worden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. An dem Infostand hätten auch Koranexemplare verteilt werden sollen. Das Ordnungsamt und die Polizei würden am Samstag kontrollieren, ob das Verbot eingehalten wird.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen

Kommentare