Neuer EU-Kommissar für Gesundheit ernannt

+
Tonio Borg.

Brüssel - Zwei Monate nach dem unrühmlichen Ausscheiden des Maltesers John Dalli hat Brüssel einen neuen EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz.

Dallis Landsmann Tonio Borg wurde am Mittwoch offiziell ernannt. Die Landwirtschaftsminister winkten stellvertretend für die Mitgliedsstaaten die Personalie durch; zuvor hatte das EU-Parlament zugestimmt.

Borg wird vom Posten des Außenministers auf der Mittelmeerinsel Malta nach Brüssel wechseln. Er ersetzt Dalli, der im Oktober wegen Korruptionsvorwürfen zurückgetreten war. Weil er sich von Kommissionschef José Manuel Barroso zu Unrecht unter Druck gesetzt sah, hatten sich beide eine öffentliche Schlammschlacht geliefert.

Europas Regierung: Das sind die EU-Kommissare

Europas Regierung: Das sind die EU-Kommissare

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf
POLITIK
Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf
Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf
Minister fordern einheitliche Regeln für Pandemiebekämpfung
POLITIK
Minister fordern einheitliche Regeln für Pandemiebekämpfung
Minister fordern einheitliche Regeln für Pandemiebekämpfung
EU ringt um Migration und streitet mit Polen
POLITIK
EU ringt um Migration und streitet mit Polen
EU ringt um Migration und streitet mit Polen
Sieben Rohingya in Flüchtlingslager erschossen
POLITIK
Sieben Rohingya in Flüchtlingslager erschossen
Sieben Rohingya in Flüchtlingslager erschossen

Kommentare