In Jerusalem

Merkel auf Israel-Besuch - Bilder

Merkel Israel
1 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
2 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
3 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
4 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
5 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
6 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
7 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.
Merkel Israel
8 von 11
Zu den fünften deutsch-israelischen Regierungskonsultationen ist Bundeskanzlerin Merkel mit fast ihrem gesamten Kabinett nach Jerusalem gekommen. Beide Länder wollen die gegenseitige Kontakte vertiefen. Merkel und Israels Ministerpräsident Netanjahu demonstrierten öffentlich Harmonie, obwohl sie in zentralen Fragen unterschiedlicher Meinung waren.

Jerusalem - Fast das gesamte Kabinett ist zusammen mit Angela Merkel nach Jerusalem gereist. Bei den deutsch-israelischen Regierungskonsultationen wollen die Länder die Kontakte vertiefen.

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Nach Sommerinterview: AfD-Chef Gauland attackiert ZDF-Moderator scharf - So reagiert der TV-Sender
Türkei-Krise: Nahles bringt deutsche Hilfe ins Gespräch - und wird massiv kritisiert
Türkei-Krise: Nahles bringt deutsche Hilfe ins Gespräch - und wird massiv kritisiert
Kofi Annan ist tot: Der UN-Generalsekretär starb nach kurzer Krankheit
Kofi Annan ist tot: Der UN-Generalsekretär starb nach kurzer Krankheit
Insiderin: „Donald Trump lässt Melania abschieben, falls sie sich scheiden lassen würde“
Insiderin: „Donald Trump lässt Melania abschieben, falls sie sich scheiden lassen würde“

Kommentare