Minister fordert: Rechtsextremisten Waffen wegnehmen

+
Will Rechtextreminsten entwaffnen: Uwe Schünemann, der Innenminister von Niedersachsen .

Hannover - Rechtsextremen sollte man ihre Waffen wegnehmen und dafür sorgen, dass sie auch künftig nicht in den Besitz von Waffen kommen, fordert der Innenminister von Niedersachsen , Uwe Schuenemann (CDU).

Anhaenger der rechtsextremen Szene sollen nach dem Willen des niedersaechsischen Innenministers keine Waffen besitzen duerfen. Wie der CDU-Politiker am Montag in Hannover mitteilte, läuft derzeit die Überprüfung aller seit 2006 wegen rechtsextremistisch motivierter Straftaten auffällig gewordenen Personen im Land.

dapd

Meistgelesen

Wagenknecht: „Schulz hält blumige Reden, aber macht nichts Konkretes“
Wagenknecht: „Schulz hält blumige Reden, aber macht nichts Konkretes“
Landtagswahl im Saarland: Das Ergebnis in Karte und Grafiken
Landtagswahl im Saarland: Das Ergebnis in Karte und Grafiken
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren

Kommentare