Wilhelmshaven

Nach Einsatz gegen Piraterie: Fregatte „Bayern“ zurückgekehrt

fregatte-bayern-dpa
1 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
2 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
3 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
4 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
5 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
6 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
7 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.
fregatte-bayern-dpa
8 von 12
Die Fregatte "Bayern" ist in ihren Heimathafen zurückgekehrt.

Wilhelmshaven - Die Fregatte „Bayern“ ist in ihren Heimathafen Wilhelmshaven zurückgekehrt. Nach knapp sechs Monaten freute sich die Besatzung, ihre Familien zu sehen.

Die „Bayern“ beendet vorläufig die deutsche Beteiligung an der EU-geführten Operation „Atalanta“. Die Fregatte wurde bei der Sicherung der Seewege im Golf von Aden und zum Schutz von Schiffen des Welternährungsprogramms gegen Piraterie eingesetzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ampel-Koalitionsverhandlungen starten: Juso-Chefin wütet wegen FDP-Zugeständnissen
POLITIK
Ampel-Koalitionsverhandlungen starten: Juso-Chefin wütet wegen FDP-Zugeständnissen
Ampel-Koalitionsverhandlungen starten: Juso-Chefin wütet wegen FDP-Zugeständnissen
Eine Milliarde Corona-Impfungen in der Europa-Region
POLITIK
Eine Milliarde Corona-Impfungen in der Europa-Region
Eine Milliarde Corona-Impfungen in der Europa-Region
Ex-Soldaten in München und BaWü von Spezialkräften festgenommen - sie wollten Söldner-Truppe gründen
POLITIK
Ex-Soldaten in München und BaWü von Spezialkräften festgenommen - sie wollten Söldner-Truppe gründen
Ex-Soldaten in München und BaWü von Spezialkräften festgenommen - sie wollten Söldner-Truppe gründen
Spritpreise explodieren: Tankstelle in Niedersachsen knackt Zwei-Euro-Marke
POLITIK
Spritpreise explodieren: Tankstelle in Niedersachsen knackt Zwei-Euro-Marke
Spritpreise explodieren: Tankstelle in Niedersachsen knackt Zwei-Euro-Marke

Kommentare