Feldmann (SPD) ist neuer OB in Frankfurt

+
Peter Feldmann ist offenbar zum neuen Oberbürgermeister von Frankfurt gewählt worden.

Frankfurt/Main - Peter Feldmann ist neuer Frankfurter Oberbürgermeister. Der 53-jährige SPD-Politiker erhielt am Sonntag in der Stichwahl die meisten Stimmen.

SPD-Politiker Peter Feldmann erhielt am Sonntag in der Stichwahl 57,4 Prozent der gültigen Stimmen und setzte sich damit überraschend klar gegen den CDU-Kandidaten Boris Rhein durch. Der hessische Innenminister kam auf 42,6 Prozent. Damit ist es Feldmann gelungen, nach 17 Jahren den OB-Posten in der größten hessischen Stadt für die SPD zurückzugewinnen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen
Schulz wird konkret: Mit diesen zehn Punkten will er Merkel einholen

Kommentare