Obama: Das sagt sein Leibarzt

+
Nichtraucher Obama ist fit

Washington - Das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten ist nicht gerade stressfrei. Daher lässt sich Barack Obama regelmäßig von seinem Leibarzt untersuchen. Was dieser über den Gesundheitszustand des Präsidenten sagt: 

Der Leibarzt von Barack Obama hat dem US-Präsidenten einen exzellenten Gesundheitszustand attestiert. Obama sei sportlich aktiv, ernähre sich gesund, halte ein gesundes Gewicht und trinke gelegentlich in Maßen Alkohol, hieß es in dem am Montag vom Weißen Haus veröffentlichten Bericht des Arztes Jeffrey Kuhlmann.

Der Präsident sei nun Nichtraucher, und seine Cholesterinwerte seien ideal. Der zweiseitige Bericht basierte auf einem Gesundheitscheck, dem sich der 50-jährige Obama in der vergangenen Woche unterzogen hatte. Es war seine zweite derartige Untersuchung seit seinem Amtsantritt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare