Piratin Marina Weisband ist verlobt

+

Berlin - Deutschlands bekannteste Piratin will heiraten. Die politische Geschäftsführerin der Piratenpartei, Marina Weisband, erhielt Montagabend einen Verlobungsring von ihrem Freund Marcus Rosenfeld.

Ein Bild des Rings sendete die 24-Jährige sogleich versehen mit dem Kommentar „He did it“ über den Kurznachrichtendienst Twitter in die Welt. Dort verkündete sie auch, wie sie die Nachricht per Telefon ihrer Mutter übermittelte: „Mutter, er hat es getan!“

Auf Nachfrage sagte sie der Nachrichtenagentur dapd, die Hochzeit werde wohl im Frühjahr stattfinden. Weisband, die seit Monaten in zahlreichen Fernseh-Talkshows die Piratenpartei erklärt, wird für die Planung etwas mehr Zeit haben. Sie tritt nicht wieder für den Posten der Geschäftsführerin an.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Neuregelung von Obamacare: Republikaner scheitern erneut
Neuregelung von Obamacare: Republikaner scheitern erneut
Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab
Tod von Helmut Kohl: Nun überwacht eine Videokamera sein Grab
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Kommentare