USA planen gigantisches Waffengeschäft mit Saudi-Arabien

+
Teil des Waffendeals sind auch 84 neue F-15-Kampfflugzeuge (Archivbild) für Saudi-Arabien.

Washington - Die USA planen mit Saudi-Arabien das offenbar größte Rüstungsgeschäfte in ihrer Geschichte. An das Königreich sollen Rüstungsgüter im Wert von bis zu 60 Milliarden Dollar geliefert werden.

Das teilten Außen- und Verteidigungsministerium am Mittwoch mit. Darunter sind demnach 84 neue F-15-Kampfflugzeuge, 190 Kampfhubschrauber und ein umfangreiches Aufgebot an Waffen und Radaranlagen. Das Abkommen solle die Verteidigungsmöglichkeiten Saudi-Arabiens verbessern, für Stabilität in der Golfregion sorgen und die Sicherheit der USA stärken, hieß es in Washington. Der am Mittwoch darüber informierte Kongress hat 30 Tage Zeit, den Handel zu verhindern. Eine Ablehnung gilt aber als wenig wahrscheinlich.

Diese Länder haben Atomwaffen

Diese Länder haben Atomwaffen

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare