Ramsauer: 2,2 Milliarden Euro für Winterschäden

Berlin - Für die Beseitigung von Winterschäden auf den Straßen will Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) in diesem Jahr 2,2 Milliarden Euro einsetzen. Doch die Summe ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Diese Summe werde reichen, um die “schlimmsten Schäden“ zu beseitigen, kündigte Ramsauer in der “Bild“-Zeitung (Onlineausgabe) an.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Fünf deutsche IS-Frauen in Tunnel in Mossul entdeckt - ist eine davon Linda W. (16)?
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare