Die Republikaner suchen den Super-Kandidaten

+
Mitt Romney gilt als Favorit für die Präsidentschaftskandidatur 

Iowa - Bei der Parteiversammlung der US-Republikaner in Iowa am Dienstag geht Mitt Romney als Favorit für die Präsidentschaftskandidatur ins Rennen. Das sind seine Konkurrenten:

Als harte Konkurrenz für den früheren Gouverneur von Massachusetts steht einer neuen Umfrage zufolge der texanische Kongressabgeordnete Ron Paul am Start. Beiden wird laut „The Des Moines Register“ gut 20 Prozent prognostiziert.

Republikaner suchen den Super-Kandidaten

Die Republikaner suchen den Super-Kandidaten

Entscheidend aber dürften die Stimmen der noch Unentschlossenen sein: 41 Prozent der Befragten erklärten, noch keine Entscheidung getroffen zu haben. Noch wetteifern sieben Politiker darum, bei der Präsidentschaftswahl am 6. November gegen den demokratischen Amtsinhaber Barack Obama anzutreten. Nach einer Serie von Parteiversammlungen (caucusses) und Vorwahlen (primaries) wird im August offiziell der Präsidentschaftskandidat gekürt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
NSU-Prozess: Plädoyer stockt - das ist der Grund
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Trump drängt Senat zu Abstimmung über „Obamacare“
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Kommentare