Schottland: Referendum gescheitert, Gegner feiern Sieg

1 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
2 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
3 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
4 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
5 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
6 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
7 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.
8 von 26
55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

55,3 Prozent stimmten für den Verbleib des Landes im Vereinigten Königreich. Nach dem Scheitern des Referendums über Unabhängigkeit von Großbritannien jubeln die Gegner, die Kämpfer für die schottische Eigenständigkeit sind tief enttäuscht.

Auch interessant

Meistgelesen

Maas: Deutschland zahlt zusätzlich eine Milliarde für notleidende Syrer
Maas: Deutschland zahlt zusätzlich eine Milliarde für notleidende Syrer
Merkel will bei Trump Stimmung im Handelsstreit verbessern
Merkel will bei Trump Stimmung im Handelsstreit verbessern
Von wegen „Best Friends“: Macron erteilt Trump öffentliche Ohrfeige vor US-Kongress 
Von wegen „Best Friends“: Macron erteilt Trump öffentliche Ohrfeige vor US-Kongress 
Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten
Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten

Kommentare