"Großer Diskussionsbedarf"

Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

+
Will das Thema Sexismus bei der im großen Rahmen diskutieren lassen: Fraktionssprecher Frank-Walter Steinmeier.

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will nach „Bild“-Informationen in einer internen Fachtagung der SPD über das Thema Sexismus diskutieren.

Das habe Steinmeier in der jüngsten Fraktionssitzung angekündigt, berichtet das Blatt (Mittwochausgabe). Steinmeier sagte nach Angaben von Teilnehmern, die Sexismus-Debatte habe eine Relevanz erreicht, die gesellschaftlich breit diskutiert werden müsse. Die zahlreichen Stellungnahmen auch im Internet hätten gezeigt, dass es großen Diskussionsbedarf gebe.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer
POLITIK
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer
Maas macht bei Abzug ausländischer Söldner aus Libyen Druck
POLITIK
Maas macht bei Abzug ausländischer Söldner aus Libyen Druck
Maas macht bei Abzug ausländischer Söldner aus Libyen Druck
Kohl-Witwe plant juristische Schritte gegen Kohl-Stiftung
POLITIK
Kohl-Witwe plant juristische Schritte gegen Kohl-Stiftung
Kohl-Witwe plant juristische Schritte gegen Kohl-Stiftung
Klima-Hungerstreik: Fast alle Aktivisten geben auf
POLITIK
Klima-Hungerstreik: Fast alle Aktivisten geben auf
Klima-Hungerstreik: Fast alle Aktivisten geben auf

Kommentare