"Großer Diskussionsbedarf"

Steinmeier will Fachtagung zum Thema Sexismus

+
Will das Thema Sexismus bei der im großen Rahmen diskutieren lassen: Fraktionssprecher Frank-Walter Steinmeier.

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier will nach „Bild“-Informationen in einer internen Fachtagung der SPD über das Thema Sexismus diskutieren.

Das habe Steinmeier in der jüngsten Fraktionssitzung angekündigt, berichtet das Blatt (Mittwochausgabe). Steinmeier sagte nach Angaben von Teilnehmern, die Sexismus-Debatte habe eine Relevanz erreicht, die gesellschaftlich breit diskutiert werden müsse. Die zahlreichen Stellungnahmen auch im Internet hätten gezeigt, dass es großen Diskussionsbedarf gebe.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Kommunalwahl Bayern: Briefwahl ist einzige Option - Stichwahl drastisch geändert
Kommunalwahl Bayern: Briefwahl ist einzige Option - Stichwahl drastisch geändert
Neuseeland: Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig
Neuseeland: Christchurch-Attentäter bekennt sich überraschend schuldig
Umfragen sehen Union im Aufwind
Umfragen sehen Union im Aufwind
Neues Notstands-Dekret in Ungarn: Versucht Orban in der Corona-Krise eine Diktatur zu erzwingen?
Neues Notstands-Dekret in Ungarn: Versucht Orban in der Corona-Krise eine Diktatur zu erzwingen?

Kommentare