Steinmeier wirft Merkel Provokation vor

+
Frank- Walter Steinmeier und Angela Merkel leiteten gemeinsam die große Koalition von 2005-2009.

Berlin - Frank-Walter Steinmeier (SPD) erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Die Folgen ihres Handeln könnten sich negativ auf ganz Europa auswirken.

Merkels Reaktion auf die jüngsten Vorschläge des Sozialisten zur Erweiterung des EU-Fiskalpakts um eine Wachstumsinitiative sei „politisch nicht klug und unangebracht“, sagte Steinmeier der „Süddeutschen Zeitung“ (Samstag). Merkel werde mit Hollande zusammenarbeiten müssen, wenn Europa auf die Beine kommen solle. Die Kanzlerin hatte zuvor betont, der EU-Fiskalpakt für mehr Haushaltsdisziplin sei nicht neu verhandelbar.

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

Merkels Frisur im Wandel der Zeit

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel wegen Tempelberg-Krise ein
Palästinenser frieren Beziehungen zu Israel wegen Tempelberg-Krise ein
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 

Kommentare