Strobl neuer CDU-Chef in Baden-Württemberg

Ludwigsburg - Der langjährige CDU-Generalsekretär in Baden-Württemberg, Thomas Strobl, ist neuer Landesvorsitzender seiner Partei.

Der 51-jährige Bundestagsabgeordnete setzte sich am Samstag bei einem Landesparteitag in Ludwigsburg gegen den Landtagsabgeordneten Winfried Mack durch. Strobl löst den früheren Landesvorsitzenden Stefan Mappus ab, der auch Ministerpräsident war. Mappus zog die Konsequenzen aus der historischen Schlappe bei der Landtagswahl Ende März und gab den Landesvorsitz ab.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Frankreich-Besuch: Paraden begeistern Trump - „Get Lucky“-Cover eher nicht
Frankreich-Besuch: Paraden begeistern Trump - „Get Lucky“-Cover eher nicht
Attentat in Jerusalem: Zwei Polizisten sterben
Attentat in Jerusalem: Zwei Polizisten sterben
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
Abschaffung von „Obamacare“: Debakel für Trump
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 
„Linke Saubande“: CSU-Politiker fordern Schließung der Roten Flora 

Kommentare