1. kreisbote-de
  2. Politik

Zwei Selbstmordanschläge in Tunis: Mehrere Verletzte

Erstellt:

Kommentare

In Tunis gab es zwei Selbstmordanschläge.
In Tunis gab es zwei Selbstmordanschläge. © AFP / FETHI BELAID

Bei zwei Selbstmordanschlägen in der Innenstadt der Tunesischen Hauptstadt Tunis sind mindestens drei Menschen verletzt worden.

Tunis - Bei einem ersten Selbstmordanschlag in der Innenstadt der tunesischen Hauptstadt Tunis sind mindestens drei Menschen verletzt worden. Ein Attentäter habe sich in der Nähe der französischen Botschaft in die Luft gesprengt und dabei zwei Sicherheitskräfte und einen Zivilisten verletzt, teilte die Gewerkschaft der Nationalgarde am Donnerstag mit. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

Kurz nach dem ersten Anschlag mit mehreren Verletzten im Stadtzentrum von Tunis hat sich ein zweiter Selbstmordattentäter nahe einer Polizeistation in die Luft gesprengt. Nach Angaben des tunesischen Innenministeriums wurden dabei vier Polizisten verletzt.

dpa

Auch interessant

Kommentare