Umfrage: FDP fällt erneut unter fünf Prozent

Hamburg - Die FDP kann nach der jüngsten Umfrage derzeit nicht mehr mit einem Einzug in den Bundestag rechnen. Die Piraten haben sich hingegen verbessert.

In dem am Mittwoch veröffentlichten Stern-RTL-Wahltrend kommen die Freidemokraten nur noch auf vier Prozent. Damit fielen sie zum vierten Mal in den vergangenen acht Wochen unter die entscheidende Fünf-Prozent-Hürde.

Die drei größten Parteien konnten ihre Werte im Vergleich zur Vorwoche halten: CDU/CSU liegen bei 38 Prozent, die SPD bei 26 und die Grünen bei zwölf Prozent. Die Piraten verbesserten sich um einen Punkt auf sieben Prozent.

Das Kreuz mit dem Kreuzchen: Diese Wahlen stehen bis Ende 2013 an

Diese Wahlen stehen bis Ende 2014 an

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesen

Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Angela Merkel: So stehen ihre Chancen, Kanzlerin zu bleiben
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein
Nach Erdogans Drohung: EU bestellt türkischen Botschafter ein

Kommentare