Umjubelte Rückkehr für Abbas in Ramallah

+
Tausende jubelten Mahmud Abbas bei seiner Rückkehr nach Ramallah zu.

Ramallah - Nach seinem vieldiskutierten Auftritt vor der UN-Vollversammlung in New York und dem Antrag die Anerkennung eines eigenen Palästinenserstaats wurde Präsident Abbas Ramallah umjubelt empfangen.

Tausende jubelnder Palästinenser haben ihren Präsidenten Mahmud Abbas am Sonntag bei seiner Rückkehr aus den USA in Ramallah einen begeisterten Empfang bereitet. Viele schwenkten Palästinenserflaggen und hielten große Bilder von Abbas in die Höhe, wie Augenzeugen berichteten. Der Präsident war mit dem Flugzeug in der jordanischen Hauptstadt Amman gelandet und dann mit dem Auto über die Allenby-Brücke durch das Westjordanland nach Ramallah gefahren.

Am Freitag hatte Abbas in New York gegen den großen Widerstand Israels und der USA einen Antrag auf Anerkennung Palästinas als Vollmitglied der Vereinten Nationen eingereicht. Dieser Vorstoß wurde von der großen Mehrheit der Palästinenser im Westjordanland mitgetragen.

dpa

Meistgelesen

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Die Vereidigung von Bundespräsident Steinmeier im Ticker zum Nachlesen
Ticker: Offiziell! Brexit-Antrag bei der EU eingegangen
Ticker: Offiziell! Brexit-Antrag bei der EU eingegangen
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren
Kabinett will verurteilte Homosexuelle rehabilitieren

Kommentare