Krise um Tempelberg

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
1 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
2 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
3 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
4 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
5 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
6 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
7 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.
8 von 22
Der Streit um den Tempelberg in Jerusalem ist am Freitag heftig eskaliert und hat mindestens drei Menschenleben gefordert.

Israel hat den Zugang zum Tempelberg eingeschränkt - daraufhin kam es zu blutigen Ausschreitungen zwischne Palästinensern und israelischer Polizei mit mehreren Todesopfern.

Auch interessant

Meistgelesen

Deutscher Hubschrauber in Afghanistan beschossen
Deutscher Hubschrauber in Afghanistan beschossen
Jetzt muss Seehofer auch noch von Kabarettist Schleich einstecken
Jetzt muss Seehofer auch noch von Kabarettist Schleich einstecken
Trump will Atom-Abkommen kündigen - und droht Russland und China mit Aufrüstung
Trump will Atom-Abkommen kündigen - und droht Russland und China mit Aufrüstung
SPD-Politikerin hat genug: Chebli löscht Facebook-Account nach Shitstorm
SPD-Politikerin hat genug: Chebli löscht Facebook-Account nach Shitstorm

Kommentare