USA unterstützt Ukraine bei Nato-Beitritt

+
Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko empfängt Joe Biden, den US-Vize-Präsident.

Kiew - Bei seinem Besuch in Kiew sagte US-Vize-Präsident Joe Biden, auch die neue US-Regierung unterstütze den Nato-Beitritt der Ukraine. Die Ukraine fürchtete das Gegenteil.

Auch die neue US-Regierung unterstützt einen NATO-Beitritt der Ukraine. Vizepräsident Joe Biden sagte am Dienstag bei einem Besuch in Kiew, das Land habe die Freiheit, sich nach eigenem Ermessen einem außenpolitischen Bündnis anzuschließen.

Biden trat damit Besorgnissen in Kiew entgegen, dass die Bemühungen der USA um bessere Beziehungen zu Russland die eigenen Bestrebungen nach einer Westintegration beeinträchtigen könnten. Eine Verbesserung der amerikanisch-russischen Beziehungen gehe nicht zu Lasten der Ukraine, sagte Biden. Der ukrainische Präsident Viktor Juschtschenko bekräftigte die Westbindung der ehemaligen Sowjetrepublik. “Wir gehen weiter voran, wir haben uns für einen europäischen Weg entschieden“, betonte Juschtschenko zum Auftakt seiner Unterredung mit Biden. Er fügte hinzu, dass dabei noch viele Hausaufgaben zu erledigen seien.

Dazu gehört auch die Lösung der innenpolitischen Dauerkrise, die das Land seit Jahren lähmt. Auf dem Programm Bidens stand am Dienstag ein Treffen mit Juschtschenkos Rivalin, Ministerpräsidentin Julia Timoschenko. Außerdem wollte der Gast aus Washington auch mit Arsenij Jatsenjuk zusammentreffen, dem als Reformer hervorgetretenen ehemaligen Parlamentspräsidenten. Sowohl Timoschenko als auch Jatsenjuk wollen im Januar 2010 bei der Präsidentenwahl gegen Juschtschenko antreten. Am Mittwoch fliegt Biden nach Georgien weiter, das ebenso wie die Ukraine eine Mitgliedschaft in der NATO anstrebt. Dies wird von Russland entschieden abgelehnt. In einem Seitenhieb auf Moskau nannte Juschtschenko die Ukraine ein “europäisches Land, in dem Demokratie herrscht“.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Söder macht Laschet Koalitions-Ansage: Er schließt zwei schon aus - und legt sich auf eine fest
POLITIK
Söder macht Laschet Koalitions-Ansage: Er schließt zwei schon aus - und legt sich auf eine fest
Söder macht Laschet Koalitions-Ansage: Er schließt zwei schon aus - und legt sich auf eine fest
Welthungerhilfe: Mehr als 800 Millionen Menschen müssen hungern - „Ärgste Befürchtungen bestätigt“
POLITIK
Welthungerhilfe: Mehr als 800 Millionen Menschen müssen hungern - „Ärgste Befürchtungen bestätigt“
Welthungerhilfe: Mehr als 800 Millionen Menschen müssen hungern - „Ärgste Befürchtungen bestätigt“
Merkel trifft Erdogan - Gespräch über Flüchtlinge geplant
POLITIK
Merkel trifft Erdogan - Gespräch über Flüchtlinge geplant
Merkel trifft Erdogan - Gespräch über Flüchtlinge geplant
Corona-Fallzahlen des RKI: Inzidenz steigt auf über 70
POLITIK
Corona-Fallzahlen des RKI: Inzidenz steigt auf über 70
Corona-Fallzahlen des RKI: Inzidenz steigt auf über 70

Kommentare